Termin vormerken: CEPIC-Kongress Mai 2024 „Authentizität im Zeitalter der KI“

Termin vormerken: CEPIC-Kongress Mai 2024 „Authentizität im Zeitalter der KI“ - cepic logo

Der internationale Verband der Medien CEPIC hat das Datum für seinen diesjährigen Kongress bekannt gegeben: 15. bis 17. Mai 2024 in Juan-Les-Pines (Antibes), Südfrankreich.

Das Motto der hochkarätigen Branchenveranstaltung wird ein breites Spektrum an Fragen und Möglichkeiten zum Thema Künstliche Intelligenz abdecken.

>>> Tickets für den CEPIC Congress 2024 können Sie bereits hier buchen.

Lesen Sie weiter, um mehr über die bevorstehende Veranstaltung zu erfahren.

CEPIC-Kongress 2024: Authentizität im Zeitalter der KI

Der CEPIC-Kongresses 2024 steht unter dem Motto „Authentizität im Zeitalter der KI“. Das Programm wird viele aktuelle KI-Themen abdecken, beispielsweise wie KI die Bilderstellung, den kreativen Workflow und die Authentizität von Inhalten verändert. Es wird um generative KI-Tools, um Urheberrechtsschutz bis hin zur Verifizierung und Transparenz von Bildern gehen.

Frühanmeldungen zum diesjährigen Kongress sind jetzt möglich. Die Teilnahmegebühren sind übrigens gegenüber dem Vorjahr unverändert geblieben. Wichtig: Da sich die Veranstaltung dieses Jahr mit den Filmfestspielen von Cannes überschneidet, empfehlen die Veranstalter von CEPIC, so bald wie möglich eine Unterkunft zu buchen.

Der CEPIC-Kongress ist eine feste Größe in der visuellen Kreativbranche, die man nicht verpassen sollte. Ich selbst habe bereits mehrmals an den jährlichen Kongressen teilgenommen, unter anderem als Moderator einer Podiumsdiskussion auf dem Kongress im letzten Jahr.

Informationen zu Gebühren und Anmeldung für den CEPIC-Kongress 2024 finden Sie hier.

Neuerungen auf dem CEPIC-Kongress 2024

Der diesjährige Kongress wartet mit zahlreichen Neuerungen auf, die alle darauf abzielen, die Örtlichkeit in einen visuellen Marktplatz zu verwandeln:

  • CEPIC erweitert und verändert die Zusammensetzung der Teilnehmer etwas und lädt diesmal bis zu 50 Medieneinkäufer mit unterschiedlichem Hintergrund und aus verschiedenen Branchen ein, sich mit Produzenten und Distributoren von Medieninhalten an einen Tisch zu setzen.
  • Alle Teilnehmer können sich für den CEPIC Award of the Year bewerben.
  • Es wird eine Olympia-Foto-Ausstellung geben, mit der Möglichkeit eigene Inhalte zur Teilnahme einzureichen.
  • Das Programm wird ein Mix aus Konferenzgesprächen, Webinaren und speziellen Workshops sein.
  • Es sind Pitsch-Sessions zwischen Medienkäufern und Anbietern von Inhalten vorgesehen.
  • Es wird einen Lounge-Bereich für Diskussionen und Beratungen geben.

Die Idee der Neuerungen ist, beiden Seiten des Bildmarktes mehr Möglichkeiten zu bieten, sich über das Geschehen in der Branche zu informieren und wichtige Geschäftsverbindungen zu knüpfen. Zum Kongress werden rund 400 Teilnehmer aus 200 Unternehmen aus aller Welt erwartet. Und Sie können einer von ihnen sein!

Termin vormerken: CEPIC-Kongress Mai 2024 „Authentizität im Zeitalter der KI“ - cepic kongress 2024 datum

Merken Sie sich den Termin vor und hier können Sie sich für den CEPIC-Kongress 2024 anmelden.

Ralf Koll
Ralf Koll

Ralf Koll ist Experte in Sachen Bildagenturen, Lizenzen und Stockfotografie, besonders für den deutschsprachigen Raum. Seit 2016 liefert er aktuelle und fundierte Informationen zu News und Angeboten aus der Branche und berichtet kompetent und detailliert über lizenzfreie Bilder und (AI) KI-gestützte Fotobearbeitung.

Fotos kaufen - Bilder kaufen online
Logo