Getty setzt neue (Wasser-) Zeichen!

Ein neues Wasserzeichen klingt für Sie viel zu unspektakulär? Mag sein, dass langsam mal ein originellerer Name fällig wird, dennoch soll es hier nicht um den Klang, sondern um die Optik gehen. Getty Images hat sich also dafür entschieden, dass traditionelle Wasserzeichen auf seinen Bildern umzugestalten und dabei direkt neu zu „erfinden“!

Sparen Sie bis zu 30% bei Getty Images mit Ultrapacks

Read review

Getty Images
Einfach Ultrapack kaufen und sparen

Gettys Neugestaltung sieht vor, das gut bekannte Wasserzeichen durch ein dezenteres, seitlich angeordnetes Zeichen zu ersetzen. Dadurch werden zum einen die wichtigsten Informationen übersichtlich dargestellt, zum anderen werden die zentralen Bildinhalte nicht mehr verdeckt. Über einen Quicklink gelangen Sie direkt zur Lizenzierung des Bildes.

Aus Hindernis wird nützliches Tool

Das alte Wasserzeichen wurde von vielen als hinderlich wahrgenommen. Zusammen mit der Digitalagentur R/GA London hat Getty nun also diesen neuen Ansatz gefunden, die wichtigsten Bildinformationen zu präsentieren und das Wasserzeichen damit in ein nützliches Tool zu verwandeln.

Ab sofort werden alle der über 52 Millionen kreativen und redaktionellen Bilder des Onlineangebots von Getty Images mit dem neuen Wasserzeichen versehen sein.

Dazu Jim Gurke (Senior Vice President Marketing Getty Images):

„Wir sind begeistert von der Einführung des neuen Wasserzeichens, das in Zusammenarbeit mit R/GA London entstanden ist. Es ist das Ergebnis monatelanger Recherche und zahlloser Gespräche mit unseren Kunden und unserem Entwicklungsteam. Während der Beta-Phase haben wir äußerst positives Feedback von unseren Kunden erhalten. Es wurde zunehmend klar, dass die Nutzer das alte Wasserzeichen eher als Hindernis denn als Vorteil empfunden haben

Wir haben dies als Gelegenheit begriffen, um unser Wasserzeichen zu einem positiven Tool weiterzuentwickeln, das es so in der Branche noch nicht gegeben hat und von dem wir glauben, dass es unseren Kunden künftig großen Nutzen bringt. Das neue Wasserzeichen steht für das, was Getty Images ausmacht – inspirierende Inhalte teilen und gleichzeitig Kontext und Wert schaffen. Außerdem optimiert es die Bildbeschaffung, sodass es für unsere Kunden nun leichter ist, schnell und effizient auf unsere Inhalte zuzugreifen.“

Ein neues Wasserzeichen also: Hier nochmal im Überblick.

  • Es enthält eine kurze eindeutige URL, welche die Bildnummer enthält, sodass Kunden das Bild jederzeit schnell finden.
  • Es würdigt die Arbeit von Gettys Fotografen und Partner.
  • Die seitliche Anordnung ermöglicht, das Bild jetzt als Ganzes zu betrachten.
  • Es vereinfacht die Bildbeschaffung für Kunden.

Wie gefällt Ihnen Gettys neues Wasserzeichen?

Seit mehr als 15 Jahren fotografiere und beschäftige ich mich mit Microstock-Agenturen. Als Brancheninsider möchte ich mit meinem Online-Magazin Fotokaufen.de allen Fotokäufern einen Überblick über den großen Bildagentur-Markt mit seinen unzähligen Bild-Agenturen geben und damit helfen, die richtige Agentur zu finden.

Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar