Canva Kostenlos vs. Canva Pro – Was sind die Unterschiede?

Canva Kostenlos vs. Canva Pro – Was sind die Unterschiede? - logo neu canva

Canva ist ein sehr einfach zu bedienendes Grafik-Design-Tool, mit dem man viele visuelle Ideen verwirklichen kann – auch wenn man kein Designer sind. Canva gibt es als kostenlose Version unter der Bezeichnung Canva Kostenlos und als kostenpflichtige Premiumversion Canva Pro, die Sie bei uns sogar 45 Tage kostenlos testen können. Hier geht es zur kostenlosen Canva Pro-Testversion!

Canva KostenlosGenial einfach

Mit Canva Kostenlos kann man ganz leicht Grafikdesigns professionell erstellen. Man muss lediglich per Drag-and-Drop-Funktion ein Element von der linken Menüseite in das rechte Bearbeitungsfeld ziehen. Das ist wirklich einfach!

Canva Pro Drag and Drop Funktion
CanVA KOSTENLOS
Canva Kostenlos eignet sich für Einzelnutzer und kleine Teams, die gemeinsam an kleineren Projekten arbeiten. Lesen Sie hier mehr über Canva in unserem Testbericht!

Canva Kostenlos – Basisinhalte und Funktionen

  • Editor mit Drag & Drop-Funktion
  • Video-Editor, mit dem Videos einfach bearbeitet werden können
  • Mobile App von Canva
  • Hunderttausende kostenloser Vorlagen z.B. für Präsentationen, Facebook-Posts, YouTube-Banner
  • Eigene Designs anlegen
  • Eigene Bildinhalte und Videos hochladen
  • Zugang zu 6 Texteffekten (Animationen)
  • Zugriff auf den Menüpunkt „Style“, der eine Auswahl von Farbkombinationen und Schriften für ein Design ermöglicht.
  • Integrierter Modus für soziale Netzwerke und Präsentation. Erstellte Designs können direkt mit sozialen Netzwerken geteilt werden.
  • Kommentare im Design einfügen. Besonders nützlich bei der Zusammenarbeit mit einem Team, um Feedbacks zu erhalten.
  • Fotobearbeitung von Fotos aus der Canva-Bibliothek oder von eigenen Fotos, mit verschiedenen Funktionen wie Helligkeit, Kontrast, Farbton und diversen Fotofiltern
  • Designs teilen mit einem Team oder Personen außerhalb des Teams
  • Zugriff per Link auf die Ansicht oder die Bearbeitung eines Designs
  • Designs exportieren als PDF, JPG, PNG, GIF; MP4 Video, PPTX
  • Designs in verschiedenen sozialen Netzwerken und Apps veröffentlichen
  • Gratis Zugang zu Canva Apps und Integrationen

Canva Pro – Der große Unterschied

Worin unterscheidet sich Canva Pro von Canva Kostenlos?

Canva Pro bietet noch mehr nützliche Features und Funktionen als Canva Kostenlos. Unsere Gegenüberstellung zeigt, wie groß der Unterschied zwischen beiden Versionen ist.

Vergleichstabelle über die Anzahl der Vorlagen, Bilder, Schriften und Elemente

Canva Kostenlos vs. Canva Pro – Was sind die Unterschiede? - vergleich canva vs canva pro

Vergleichstabelle über die Inhalte von Canva Kostenlos und Canva Pro

Funktionen

Canva Kostenlos

Canva Pro 

Stockfotos, Grafiken, Videos, Audiodateien

345.000 +

100 Millionen +

Benutzerdefinierte Vorlagen

250.000 +

610.000 +

Schriftarten

1.700 

3.000

Animationen

6

14

Brand-Kit

1 Farbpalette/3 Farben

unbegrenzt

Cloud-Speicher

5 GB

100 GB

Zugang für Teams

per Link

bis zu 5 Personen

in Echtzeit

Ordner

2

unbegrenzt

Hintergrundentferner

X

Content-Planer

X

Download mit

transparentem Hintergrund

X

Eigene Schriftarten hochladen

X

Eigene Vorlagen erstellen

X

Download in hoher Auflösung

X

Download im Vektorformat (SVG)

X

Canva Pro – Großartige Features und Funktionen

Neben der größeren Menge an Vorlagen, Bildinhalten, Speicherplatz usw. zeichnet sich Canva Pro besonders durch die folgenden Features & Funktionen aus:

Premium Stockfotos

Premium Fotos. Canva Pro beinhaltet über 100 Millionen Premium Stockfotos, Grafiken & Videos. Die Bildinhalte von Canva Pro sind nicht wie bei Canva Kostenlos jedem zugänglich, sondern nur Nutzern von Canva Pro.

Preis-Leistung. Für nur 11,99 € (Monats-Abo Canva Pro) erhalten Sie unbegrenzt Zugriff auf 100 Millionen (!) Premium Stockfotos. Viele dieser Fotos sind auch bei anderen Bildagenturen zu finden. Und wenn man bedenkt, dass ein Stockfoto zwischen 3,-€ und 10,-€ kostet, erkennt man schnell, wie viel Geld man mit einem Canva Pro-Abo für Fotos sparen kann. Wichtig: Stockfotos aus der Canva Bibliothek können nicht separat heruntergeladen und außerhalb von Canva eingesetzt werden. Stockmedien von Canva dürfen nur in Verbindung mit einem Canva-Design genutzt werden (siehe Lizenzbestimmungen für die Nutzung eines Designs (One Design Use)).

Bequeme Bildsuche. Statt nach Premium Stockfotos bei Bildagenturen zu suchen, kann man ganz bequem passende Stockfotos, Grafiken, Videos und Audiodateien in der riesigen Canva-Bibliothek finden und direkt ins Bearbeitungsfeld laden.

Canva Kostenlos vs. Canva Pro – Was sind die Unterschiede? - canva pro premium bilder

Hintergrundentferner

Canva Pro beinhaltet einen genialen Hintergrundentferner. Mit nur einem Klick entfernt Canva den kompletten Hintergrund eines Bildes. Das ist genial. Sollten es dennoch Farbreste vom Hintergrund geben, kann man diese mit einem Pinsel, dessen Größe einstellbar ist, entfernen. Anschließen kann das Bild weiterbearbeitet werden, indem man z.B. einen neuen Hintergrund einfügt.

Canva Kostenlos vs. Canva Pro – Was sind die Unterschiede? - canva hintergrund entfernen

Hintergrund entfernen
1. auf “Bild bearbeiten” klicken 2. dann auf “Hintergrund- entferner”

Canva Kostenlos vs. Canva Pro – Was sind die Unterschiede? - canva hintergrund bearbeiten

Reste oder bestimmte Elemente vom Hintergrund können mit einem Pinsel entfernt werden

Canva Kostenlos vs. Canva Pro – Was sind die Unterschiede? - canva neuen hintergrund einfügen

Anschließend können Grafiken und Fotos weiter bearbeitet werden, z.B. einen neuen Hintergrund einfügen


Transparenter Hintergrund

Canva Pro bietet die Möglichkeit, Bilder mit einem transparenten Hintergrund zu speichern und in anderen Grafiken zu nutzen. Das spart eine Menge Zeit.

Canva Kostenlos vs. Canva Pro – Was sind die Unterschiede? - Bildschirmfoto 2021 10 04 um 12.57.42 Kopie

Nur in Canva Pro können Sie Grafiken mit einem transparenten Hintergrund herunterladen …

Canva Kostenlos vs. Canva Pro – Was sind die Unterschiede? - canva transparenter hintergrund

…und in anderen Grafiken und Videos nutzen


UNBEGRENZTE ORDNER

Ordner sparen bei der Suche nach erstellten Designs und anderen Dateien viel Zeit. In Cava Pro kann man unbegrenzt viele Ordner anlegen, z.B. für Projekte, für hochgeladene Bildinhalte, für Brand-Kits, für Fotos, die man in der Canva Bibliothek entdeckt hat und später nutzen möchte usw.

Canva Kostenlos vs. Canva Pro – Was sind die Unterschiede? - canva ordner anlegen

In Canva Pro können Sie unbegrenzt viele Ordner anlegen. In Canva Kostenlos nur 2 .


BESSERES BRAND KIT

Mit dem Brand Kit (Markenunterlagen) können Sie in Canva sowohl Ihr Brand-Logo (Markenlogo) speichern und bearbeiten als auch Ihre typischen Brand-Fonts (Markenschriften) und Ihre Brand-Colors (Markenfarben) anlegen und speichern. Das ist wirklich hilfreich. Sie müssen nicht jedes Mal die Hexadezimal-Codes Ihrer Farben eingeben oder danach suchen.

Canva Kostenlos vs. Canva Pro – Was sind die Unterschiede? - canva brandkit markenunterlagen
Nur bei Canva PRO
In Canva Pro kann man unbegrenzt viele Farbpaletten, Farben und Schriften anlegen und eigene Schriftarten hochladen (geht in Canva kostenlos nicht).
Canva Kostenlos vs. Canva Pro – Was sind die Unterschiede? - canva brand kit colors festlegen

Brand-Kit: Alle festgelegten Brand-Farben und -Schriften werden beim Anklicken des Color-Buttons angezeigt.

Canva Kostenlos vs. Canva Pro – Was sind die Unterschiede? - canva design brand kit farben

Das Design kann direkt mit den eigenen Brand-Farben usw. versehen werden.


MAGIC RESIZE

Die Funktion Magic Resize (Intelligente Größenanpassung) wandelt die Größe einer Grafik mit nur einem Klick in andere Bildformate (Facebook-Beitrag, Instagram-Post, Infografik usw.) um. Das spart eine Menge Zeit und Mühe!

Canva Kostenlos vs. Canva Pro – Was sind die Unterschiede? - canva magic resize

100 GB Cloudspeicher

Die kostenlose Version von Canva beinhaltet nur 1 GB Cloudspeicher. Wer viele Designs erstellt, benötigt einfach viel mehr Speicherplatz. Canva Pro bietet 100 GB Cloudspeicher. Das ist jede Menge Platz für Grafiken, Fotos und Videos.


Was kostet Canva Pro?

Canva Pro kostet Sie 45 Tage keinen Cent, wenn Sie das kostenlose Probe-Abo für Canva Pro abschließen. Mit dem Probe-Abo haben Sie Gelegenheit, alle Funktionen und Features von Canva Pro ausgiebig zu testen.

Das Monats-Abonnement für bis zu 5 Personen kostet nur 11,99€/Monat. Das Jahres-Abo ist noch preiswerter und kostet nur 109,99€/Jahr (umgerechnet 9,16€/Monat) und wenn Sie unseren Canva-Rabatt-Gutschein nutzen, erhalten Sie auf das Jahres-Abo 15% Rabatt und zahlen 109,99€ nur 93,49€ (=7,79€/Monat)!

Canva-Gutschein
Sie haben sich schon für Canva Pro entschieden? Mit unserem exklusiven Canva-Rabatt-Gutschein erhalten Sie das Jahres-Abo Canva Pro 15% günstiger und zahlen statt 109,99€ nur noch 93,49€ (umgerechnet 7,79€/Monat).

Erhalten Sie mit unserem Canva-Gutschein exklusiv 15% Rabatt auf CANVA PRO (Jahres-Abo)! Einfach bei Canva anmelden und 15% Rabatt erhalten!
Canva Kostenlos vs. Canva Pro – Was sind die Unterschiede? - canva pro preise abos
CANVA PRO exklusiv 45 TAGE kostenlos testen - 15 Tage mehr statt regulär 30! Sie können während der Testphase jederzeit ohne Risiko kündigen!

Häufig gestellte Fragen zu Canva (FAQ)

Wie benutzerfreundlich ist Canva?

Canva ist kinderleicht zu bedienen. Sowohl die Website als auch das Layout des Editors sind übersichtlich gestaltet. Alles ist schnell zu finden und dank Drag & Drop leicht zu bedienen: hier klicken, dort ziehen, hier auswählen, dort anwenden usw. Sie werden sich in kürzester Zeit zurechtfinden und Canva lieben!

Ist Canva nur für den PC geeignet oder auch für Handys und Tablets?

Es gibt auch eine kostenlose Canva-App, mit der Sie Canva auf Ihrem Handy bzw. Tablet nutzen können.

Kann ich Canva offline nutzen?

Canva ist ein Online Grafik-Design-Tool. Sie benötigen, um auf Canva zugreifen zu können, eine Internetverbindung.

Ist Canva besser als Photoshop?

Adobe Photoshop ist im Bereich der professionellen Bildbearbeitung marktführend und extrem leistungsfähig. Um Photoshop bedienen zu können, muss man sich aber Zeit nehmen, um die verschiedenen Funktionen kennenzulernen. Canva dagegen ist sehr leicht zu bedienen. Im Handumdrehen können Sie professionelle Grafiken erstellen, auch wenn Sie kein Designer sind.

Kann ich Canva für kommerzielle Projekte nutzen?

Ja. Die Vorlagen, Elemente, Fotos, Grafiken, Videos etc., die Canva beinhaltet, sind lizenziert und können für kommerzielle Zwecke genutzt werden.

Kann ich Canva Pro kündigen?

Ja. Sie können Canva Pro jederzeit kündigen. Gehen Sie dazu bitte in Ihre Canva-Kontoeinstellungen. Wählen Sie dann Billing & Teams (Rechnung & Team). Unter dem Punkt Subscriptions (Abonnement) können Sie dann Ihr Abonnement kündigen. Es können Storno-Gebühren anfallen, je nachdem, wann Sie kündigen. Übrigens, statt zu kündigen, können Sie bis zu 3 Monaten Ihr Abo unterbrechen und dann wieder aufnehmen.

Kann ich die kostenlose Canva-Testversion kündigen?

Ja. Wenn Sie vor Ablauf der Probezeit kündigen, wird Ihnen kein Cent in Rechnung gestellt.

Wie lange ist die kostenlose Testversion von Canva gültig?

Die kostenlose Testversion, die Canva auf ihrer Website anbietet, gilt für 30 Tage. Wenn Sie die kostenlose Testversion auf unserer Seite abschließen, können Sie Canva Pro sogar 45 Tage gratis nutzen!


Canva Pro oder Canva Kostenlos?

Canva Kostenlos ist ein großartiges, kostenfreies Grafik-Design-Programm, das jede Menge Vorlagen, Fotos, Grafiken, Videoclips enthält, um Grafiken erstellen zu können. Canva Pro bietet nicht nur alles, was Canva Kostenlos schon enthält, sondern beinhaltet noch viel mehr Vorlagen und über einhundert Millionen Stockfotos, Grafiken, Videos und Audiodateien.

Darüber hinaus bietet Canva Pro viele nützliche Funktionen, die in Canva Kostenlos fehlen, wie beispielsweise den genialen Hintergrundentferner, das Speichern von Bildern mit transparentem Hintergrund, das unbegrenzte Anlegen von Brand-Kits und Ordnern und die Magic Resize-Funktion. All das macht das professionelle Designen noch einfacher und hilft, jede Menge Zeit zu sparen.

Welche Version ist für mich die richtige?

Beide Versionen sind sehr gut. Canva Kostenlos richtet sich an alle, die einfache Grafiken für kleine Projekte oder privat benötigen. Canva Pro dagegen eignet sich besonders für Unternehmer und Kreative, die viele Grafiken benötigen und professionell erstellen möchten.

Ob Canva Kostenlos oder Canva Pro das richtige Programm für Sie ist, hängt sicher auch davon ab, wie oft und wie viel Grafiken Sie benötigen. Canva Pro mit all seinen Features und dem Mehr an Vorlagen und Millionen von Premium-Bildern wird um so interessanter, je mehr professionelle Grafiken Sie erstellen möchten.


Canva Pro – Kostenloses Probe-Abo

Jetzt können Sie Canva Pro exklusiv 45 Tage kostenlos testen! Sie haben während der Testphase vollen und unbegrenzten Zugriff auf alle Funktionen, Vorlagen und Premium-Bildern von Canva Pro. Und gegenüber der regulären Testversion, die auf der Webseite von Canva angeboten wird, können Sie bei uns CANVA PRO jetzt sogar 15 Tage länger testen! Innerhalb der kostenlosen 45-tägigen Testphase können Sie jederzeit risikofrei kündigen. (Lesen Sie hier mehr über Canva kostenlos.)

CANVA PRO exklusiv 45 TAGE kostenlos testen - 15 Tage mehr statt regulär 30! Sie können während der Testphase jederzeit ohne Risiko kündigen!

Infos nicht erhalten, nach denen Sie gesucht haben? Fragen Sie uns einfach!

Ein Moment bitte...

🤓 Ich brauche mehr Informationen über Unterschied Canva Gratis vs. Canva Pro

🤨 Ich habe noch eine Frage zum Unterschied Canva Gratis vs. Canva Pro

🤔 Ich weiß nicht, ob Unterschied Canva Gratis vs. Canva Pro das Richtige für mich ist

🙄 Etwas anderes…

Ralf Koll

Ralf Koll

Als Marketing Manager beschäftige ich mich besonders mit Bildagenturen, die im deutschsprachigen Raum tätig sind, informiere über News und Angebote und gebe Tipps & Hinweise zum Thema lizenzfreie Bilder.

Show all Most Helpful Nutzerwertung: Nutzerwertung: Fügen Sie Ihren Testbericht hinzu
  1. Dimi Leuenberger 7. Februar 2022 at

    Etwas anderes…

    Offline-Nutzung ist wohl nicht möglich.
    Meine erstellten Daten, Graphiken etc. sind dann ja in der Cloud gespeichert.
    1. Wer hat darauf Zugriff?
    2. Kann jemand meine eigenen handgezeichneten Graphiken, die ich innerhalb Canva nutze,
    3. sehen?
    4. Nutzen?
    5. Vermarkten?
    Vielen Dank für eine Antwort,
    Dimi

    • Amos Struck 7. Februar 2022 at

      Hi Dimi, danke für die Fragen. Wir sind natürlich nicht Canva selbst und können daher nur aus unserer begrenzten Sichtweise antworten.

      Canva ist ein Online-Tool und ich kann nur empfehlen, falls es um den Datenschutz geht, sich eben für ein anderes Tool zu entscheiden, wenn man offline und getrennt von irgendeiner Cloud arbeiten möchte.

      1. Wer hat darauf Zugriff? Canva und alle denen Sie Ihre Designs die Freigabe erteilen. Was ist der Grund der Frage? Vielleicht kann man es dann besser beantworten.

      2. Kann jemand meine eigenen handgezeichneten Graphiken, die ich innerhalb Canva nutze,
      3. sehen?
      4. Nutzen?
      5. Vermarkten?

      Geht es darum handgezeichnete Grafiken zu schützen? Vor was genau haben Sie Angst wenn Sie Ihre Grafiken hochladen? Das würde mich sehr helfen die Fragen korrekt zu beantworten.

      Generell kann man aber sagen, dass Canva kein Interesse hat einfach mit Grafiken (gemalt oder nicht) Geld zu verdienen. Canva hat ein spezielles Programm für “Lieferanten” also Fotografen und Grafiker bei dem man sich explizit bewerben muss. Canva nimmt nicht einfach irgendwelche Grafiken und vermarktet diese.

      Wenn Sie Ihre Designs nicht freigeben oder ihre Dateien in Ihrem Account an Ihr Team freigeben, sollten keine “externen” Zugriffe auf Ihre Daten haben. Natürlich empfehlen wir immer, diese Fragen auch direkt an Canva zu stellen. Wir sind nicht Canva und können eben dazu auch keine offiziellen Aussagen treffen.

      Ich hoffe trotzdem etwas geholfen zu baben. Schöne Grüße und viel Freude mit Canva!

  2. Etwas anderes…

    Ich habe in der kostenlosen Canva-Version ein Intorior von 125 Seiten erstellt und kann diese nun nicht als PDF-Druckversion downloaden. Mache ich etwas falsch oder ist diese Funktion nur in der Pro-Version erhältlich? Wäre dann einfach schön, wenn es von Vornherein ersichtlich wäre. Falls ich was übersehe, wäre ein Feedback sehr nett…
    Sonnige Grüße
    Robin

    • Amos Struck 13. Mai 2022 at

      Hallo Robin, soweit ich sehen kann sind die erweiterten Export Funktionen nur in der Bezahlvariante bei mir verfügbar. Jedoch kann dir sicherlich Canva selbst eine finale Antwort darauf geben. Ich hoffe damit geholfen zu haben.

Fotos kaufen - Bilder kaufen online
Logo