Bilder online kaufen – So einfach geht`s!

Bilder online kaufen – diese gute Idee hatte im Jahr 2003 Jon Oringer, Gründer und Inhaber von Shutterstock. Er erkannte den riesigen Bedarf an lizenzfreien Bildern, gründete dafür den ersten Online-Marktplatz und begann seine eigenen Digitalfotos zu vermarkten. Viele Bildagenturen sind seinem Beispiel gefolgt und verkaufen heute mit großen Erfolg Fotos, Grafiken, Vektoren und Videos online.

Bilder bequem online kaufen

Egal ob Sie eine neue Webseite, eine Anzeige, einen Flyer, ein Prospekt usw. erstellen – Bilder sind dafür unverzichtbar. Der Grund ist klar: Ein Bild sagt bekanntlich mehr als tausend Worte. Wer jetzt aber meint, dass er ein passendes Bild, das er im Internet gesehen hat, einfach mir nichts, dir nichts herunterladen und für sein Projekt nutzen kann, der macht die Rechnung ohne den Fotografen oder Künstler. Denn diese verfügen über die so genannten Bildrechte und können gegen die unerlaubte Nutzung ihres Bildes, z.B. auf der Webseite, gerichtlich vorgehen.  Und das kann teuer werden!

Daher kaufen Sie besser Bilder bei einer seriösen Bildagentur. Und zwar online. Das ist echt bequem und rechtlich sicher. Bildagenturen haben nicht nur Millionen Bilder mit einer schier unglaublichen Vielfalt an Themen und Motiven zur Auswahl, sondern haben auch die für die Bildnutzung erforderlichen Rechte Dritter eingeholt. Diese Bilder werden heutzutage in den meisten Fällen als lizenzfreie Bilder verkauft. Lizenzfrei meint in diesem Zusammenhang: Der Bildnutzer zahlt einen bestimmten Betrag an die Agentur und kann anschließend das Bild herunterladen und zeitlich unbeschränkt und mehrfach nutzen.

Lesen Sie hier mehr in unserem Artikel „Wo kann man Fotos für Flyer und Prospekte kaufen?“.
Zurück zum Menü ↑

Bei welcher Bildagentur kann man online Bilder kaufen?

Grundsätzlich ist es wichtig, bei jeder Agentur zu hinterfragen, ob sie überhaupt die nötigen Rechte besitzt, um die angebotenen Bilder an Dritte zu lizenzieren. Leider gibt es immer noch unseriöse Plattformen, auf denen urheberrechtlich geschütztes Material durch Drittpersonen hochgeladen und angeboten wird. Hier kann sich der Bildnutzer nicht auf die Plattform berufen, falls der Urheber die unrechtmäßige Nutzung entdeckt und im Nachhinein eine Lizenzzahlung fordert.

Einige Merkmale, die eine gute Bildagentur ausmachen sind folgende:

  • Sind die Adresse und die Telefonnummer vollständig im Impressum/Kontaktseite angegeben?
  • Sind die Lizenzbedingungen klar verständlich und auf deutsch?
  • Besitzt die Webseite eine Bildsuche mit erweiterten Suchfunktionen?
  • Werden sichere Zahlungsmöglichkeiten wie PayPal, Kreditkarte oder Rechnung angeboten?
  • Ist das Preisgefüge für Bild-Abos/Bildpakete oder Credits einfach zu verstehen?
  • Sind Preise oder Credit-Angaben deutlich an den angebotenen Bildern versehen?

Wer lizenzfreie Bilder online kauft, der kauft mit Vorteil. Denn lizenzfreie Bilder sind in vielerlei Weise einsetzbar, sind kostengünstig, von hervorragender Qualität und sind kommerziell nutzbar.

Finden Sie hier die richtigen Bildagenturen mit Testberichten!
Zurück zum Menü ↑

Was kosten Bilder online?

So manch einer wird staunen, wie günstig man Bilder online kaufen kann. Mittlerweile geht das Angebot von Stockfotos in die Hundert Millionen. Viele Bildagenturen wie adpic, Fotolia, Shutterstock, iStockphoto, Dreamstime und Panthermedia verfügen über große Bilddateien. So kosten die meisten lizenzfreien Bilder nicht mehr als 1€. All diese Fotos stammen meistens von Profi-Fotografen oder von semi-professionellen Fotografen und sogar von Amateuren. Das Bildmaterial dieser Stockfoto-Agenturen ist qualitativ hoch. Neben brillanten Fotos werden auch Vektoren, Illustrationen, Schriften und sogar Stock-Videos (Footage) und Musikdateien zum Download angeboten.

Natürlich bestimmen Angebot und Nachfrage den Bildpreis. Kriterien hierfür sind Bildmotiv und Bildqualität. Wer absolute Top Premiumbilder, Bilder mit außergewöhnlichen Motiven sucht, wer Bilder von absoluter Exklusivität wünscht, wird fündig. Aber – das ist klar – solche besonderen Bilder haben ihren Preis. Bilder von besonderer Qualität und Aktualität findet man bei Getty Images.

Zahlen Sie umgerechnet nur 12 Cent/Bild im Jahres-Abo (719€/500 Bilder-Downloads/Monat)

Read review

adpic
Zurück zum Menü ↑

Wie kann man Bilder online kaufen?

Bilder kann man online entweder als Einzelbild oder als Bildpakete bzw. Bildabonnements kaufen. Die Bezahlung erfolgt in Euro oder mit Credits (= Kunstwährung). Bei vielen Bildagenturen kann man Bilder bis zur Höchstauflösung (XXL) ohne Mehrkosten herunterladen.

Einzelbilder und kleine Bildpakete online kaufen

Einzelbilder und kleine Bildpakete mit 5 bis 20 Bilder/Jahr eignen sich für alle, die kleine Projekte verwirklichen wollen und nur wenige Bilder über Monate hinweg benötigen. Die Bildpreise variieren hier zwischen 2,40€ und 8,60€ je nach Bildpaket bzw. Bildagentur.

Bildpakete/Bildabonnements online kaufen

Bildpaket oder Bildabonnements beinhalten meist eine bestimmte Anzahl von Bilder-Downloads pro Monat, z.B. 350, 500 oder 750 Bilder. Die üblichen Laufzeiten sind 1 Monat, 6 oder 12 Monate. Wer richtig sparen will, wählt ein großes Bildpaket mit 12 monatiger Laufzeit. Hier liegt der Bildpreis je nach Bildagentur dann nur noch bei 0,32€ bzw. 0,12€!

Bilder online per Credits kaufen

Credits sind eine Art Kunstwährung bei einigen Bildagenturen. Die Bilder werden per Credits bezahlt. Auch das ist einfach. Sie kaufen eine bestimmte Menge Credits, die Ihrem Kundenkonto gutgeschrieben werden. Kaufen Sie ein Bild, werden die Credits von Ihrem Konto abgezogen. Wer hier sparen will kauft eine große Menge Credits zum kleinen Preis. Die Vorteile von Credits liegen auf der Hand: Sie bleiben flexibel und kaufen nur dann Bilder, wenn Sie sie auch wirklich benötigen. Bei einigen Bildagenturen verfallen Credits nicht!

Aktionspaket 200: Erhalten Sie 200 Bilder-Downloads für nur 99,-€/Jahr (zzgl. USt.).

Zurück zum Menü ↑

Bei deutschen Bildagenturen Bilder online kaufen

Eine ganze Anzahl namhafter Bildagenturen haben ihren Sitz in den USA oder Kanada und damit wird die Kommunikation meistens in englisch geführt. Bilder online kaufen ist daher bei deutschen Bildagenturen oder Agenturen, die ein deutschsprachiges Büro in Deutschland eingerichtet haben, mit einigen Vorteilen verbunden. Der Kundensupport ist eine echte Hilfe, da es keine Verständigungsschwierigkeiten gibt. Fragen und Probleme, die es in Verbindung mit der Bezahlung, mit Lizenzen, Geschäftsbedingungen, Preisen oder beim Download von Bildern geben mag, können viel leichter besprochen und gelöst werden.

Lesen Sie hier mehr über die Top 5 Bildagenturen aus Deutschland!
Zurück zum Menü ↑

Wie kann man Bilder online bezahlen?

Die Webseiten fast aller Bildagenturen sind gut strukturiert. Auf der Hauptseite wird immer ein Suche-Feld angezeigt, in das man sofort einen Begriff eingeben kann. Ausserdem werden dem Bildkäufer verschiedene Bildoptionen zur Suche angeboten, wie Fotos, Vektoren, Schriften und Videos. Hat man einen Suchbegriff eingegeben, werden in Sekundenschnelle zahlreiche Bilder als Ergebnisse angezeigt. Ist ein Bild dabei, das einem gefällt, klickt man einfach darauf und erhält in einem neuen Fenster detaillierte Angaben zum Bild. Bildgröße und Bildpreis werden ebenfalls angezeigt.

Und jetzt wird`s echt einfach. Will man das ausgewählte Bild kaufen, bedarf es meist nur noch eines weiteren Klicks. Schritt für Schritt wird man zur „Kasse“ geführt. In einem Eingabefeld gibt man noch einige Daten zur Zahlung ein. Das war`s. Bilder online kaufen ist wirklich nicht schwer, oder?

Lesen Sie hier mehr über das einfache Bezahlsystem von adpic Bildagentur!
Zurück zum Menü ↑

Bilder online kaufen auf Rechnung

Wer Bilder online bei einer Bildagentur kauft, wird feststellen, dass die Bezahlung oftmals nur per Kreditkarte möglich ist. Diese Art der Bezahlung ist in Übersee absolut normal und üblich. Hier hingegen macht sie oft Mühe, denn nur selten verfügen Webdesigner über firmeneigene Kreditkarten. Bei deutsche Bildagenturen, wie PantherMedia in Müchen oder Photocase in Berlin,  können dagegen Bildkäufe per Rechnung oder Banküberweisung getätigt werden. Diese Bezahlpraxis ist für viele Firmen von großem Vorteil, weil sie einfach und unkompliziert ist. Hinzu kommt, dass die ausgestellten Rechnungen als Belege vom deutschen Finanzamt anerkannt werden dürften. Und Preisschwankungen durch Wechselkurse fallen ebenfalls weg.

Lesen Sie hier „Wo kann ich Bilder auf Rechnung kaufen?“
Zurück zum Menü ↑

Wie kann man Bilder online einsetzen?

Lizenzfreie Bilder, die man online kauft, kann man für viele Zwecke einsetzten. Die zeitlich unbegrenzte Nutzung des Bildes in unterschiedlichen Medien ist das Wesen lizenzfreier Bilder. Es gibt zwar Unterschiede in den Lizenzbedingungen der einzelnen Agenturen, aber die „gebräuchlichste“ Nutzung von Bildern (z.B. auf der Webseite, in Druckmedien, in Flyer etc.) sind in der Regel darin enthalten. Es empfiehlt sich allerdings die Lizenzbedingungen jeweils genau zu lesen.

Nutzungsbeschränkungen bestehen, wenn das online gekaufte Bild als Druck verwendet werden soll. Viele Agenturen erlauben allerdings die Nutzung eines lizenzfreien Bildes für Druckauflagen, die 250.000 oder 500.000 Stück nicht überschreiten. Allerdings ist das Aufdrucken eines lizenzfreien Bildes auf Verkaufsprodukte (Kalender, T-Shirts, Postkarten usw.) bei den meisten Agenturen ausgenommen. Sowohl dafür als auch für größere Druckauflagen auf Produkte, die nicht für den Verkauf bestimmt sind, muss eine so genannte „Erweiterte Lizenz“ erworben werden.

Zu beachten gilt auch, dass die Lizenz gewöhnlich auf einen Nutzer beschränkt ist und in einem Unternehmen nicht frei geteilt werden darf.

Lesen Sie hier „Lizenzfreie Bilder für Werbung“
Zurück zum Menü ↑

Bilder online kaufen für die Homepage

„Jetzt fehlt nur noch das richtige Bild und dann wäre die Homepage perfekt!“ Waren Sie auch schon `mal soweit? Gut, dass es Bildagenturen gibt, bei denen Sie online Fotos, Vektoren und Grafiken für Ihre Webseite kaufen können. Die Auswahl an Bildmotiven, an -themen und -größen ist heute schier unglaublich. Die bekannte Stockfoto-Agentur Shutterstock verfügt beispielsweise über eine Datenbank von 100 Millionen Bildern und täglich kommen fast 800.000 neue Bildinhalte hinzu.

Wenn Ihnen also noch ein passendes Bild für Ihre Homepage fehlt, besuchen Sie am Besten die Webseite bekannter Bildagenturen. Hier geben Sie ins Suchefeld einen Begriff ein und im Bruchteil einer Sekunde werden Ihnen jede Menge Bilder präsentiert. Ihr Suchergebnis können Sie anschließend durch die Wahl von Kategorien, wie „Neu, Beliebt, Relevant und Unentdeckt“ grob begrenzen und durch weitere Suchfilter wie „Bildtyp, Ausrichtung, Kategorie, Schlagwörter ausschließen, Name des Anbieters, Menschen, Redaktionell und Farbe“ weiter verfeinern. Auf diese Weise kommen Sie  Ihrem Wunschbild für Ihre Homepage sehr schnell näher.

Auf den Webseiten mancher Bildagenturen, wie Shutterstock, Depositphotos, Adobe Stock usw. können Sie sogar ein eigenes Foto hochladen und nach ähnlichen Bildern suchen lassen. Eine schöne Hilfe, um ein ähnlich passendes Bild für die eigene Webseite zu finden!

Lesen Sie hier mehr in unserem Artikel „Bildersuche“.
Zurück zum Menü ↑

Bilder online kaufen – so kann man sparen

Viele Bildagenturen bieten auf ihren Webseiten spezielle Gutscheine und Rabatte an. Hier lohnt sich ein Blick auf die Webseiten der einzelnen Bildagenturen. Die Rabatte zielen oft auf Neukunden ab. Bilder online kaufen lohnt sich natürlich mit Rabatten in Höhe von 15-25% besonders. Wir zeigen Ihnen hier die besten Angebote einiger Bildagenturen. Nutzen Sie unsere exklusiven Gutscheine und Rabatt-Angebote, um preiswert Bilder online zu kaufen.

1
BILDAGENTUR ADPIC

Aktionspaket 200: Erhalten Sie 200 Bilder-Downloads für nur 99,-€/Jahr (zzgl. USt.).

2
PHOTOCASE

3 kostenlose Credits sowie 25% Rabatt auf den ersten Kauf - einfach bei Photocase anmelden!

Read review

Gutscheine
GUTSCHEIN ANZEIGEN
3
PANTHERMEDIA

Sichern Sie sich als NEUREGISTRIERER 5 kostenlose Bilder von PantherMedia und 20% Rabatt!

Read review

Kostenlose Bilder
4
SHUTTERSTOCK

Jetzt 15% Rabatt auf alle Bild-Abonnements von Shutterstock sichern!


Jetzt 15% Rabatt auf Videos von Shutterstock sichern!

FAZIT
Bilder kaufen online ist wirklich einfach. Die gut gestalteten und verständlichen Webseiten der meisten Bildagenturen machen das Bilderkaufen zu einer ganz bequemen Sache. Deshalb kann Bilder online kaufen sogar richtig Spass machen!