Die Canva Pro-Lizenz verstehen und Canva-Designs sicher nutzen!

Die Canva Pro-Lizenz verstehen und Canva-Designs sicher nutzen! - canva logo neu

Canva ist eines der meistgenutzten Grafik-Design-Tools. Kein Wunder, denn das Programm ist leicht zu bedienen, beinhaltet jede Menge hochauflösender Bilder und Vorlagen und überzeugt mit vielen nützlichen Funktionen. Im Handumdrehen hat man kreative Designs erstellt.

  • Doch wie dürfen Canva Pro-Inhalte und die mit Canva erstellten Grafiken und Bilder genutzt werden?
  • Was muss bei der (kommerziellen) Nutzung von Designs beachtet werden, die mit Canva entworfen wurden?

Antworten auf diese Fragen enthält die Canva Pro-Lizenz, die wir für Sie in diesem Beitrag aufschlüsseln und erklären. (Lesen Sie mehr über Canva in unserem Testbericht.)

Wussten Sie, Dass Sie Canva Pro 45 Tage kostenlos testen Können?
Super Angebot von Canva: Testen Sie jetzt hier CANVA PRO exklusiv 45 Tage lang kostenlos und erhalten Sie vollen Zugriff auf alle Grafikdesign- und Marketingfunktionen von CANVA PRO, einschließlich unbegrenzter Downloads!
CANVA PRO exklusiv 45 TAGE kostenlos testen – 15 Tage mehr statt regulär 30! Sie können während der Testphase jederzeit ohne Risiko kündigen!

⚠️ Bitte beachten Sie: Wir sind keine Vertreter, Anwälte oder Rechtsberater von Canva. Die in diesem Beitrag enthaltenen Informationen dienen nur zu Informationszwecken und stellt keine Rechtsberatung dar. Alle Angaben sind ohne Gewähr. Bitte prüfen Sie selbst die Lizenzbedingungen von Canva oder lassen Sie sie von Ihrem Anwalt prüfen. Wenden Sie sich bitte immer direkt an Canva, wenn Sie spezielle Fragen zur Nutzung von Canva oder zur Canva-Lizenz haben.

Canva-Lizenzen

Canva nutzt unterschiedliche Lizenzverträge, je nachdem, ob die Inhalte – Fotos, Illustrationen, Designelemente usw. – kostenlos oder kostenpflichtig sind. (Erfahren Sie mehr darüber in unserem Beitrag Canva Kostenlos vs. Canva Pro – Was sind die Unterschiede?)

Die Canva Pro-Lizenz verstehen und Canva-Designs sicher nutzen! - canva versionen

Alle Premium-Inhalten, die Sie von Canva herunterladen (Fotos, Illustrationen, Grafiken, Icons, Videos, Vorlagen), sind mit der Canva-Pro Lizenz versehen, unabhängig davon, ob Sie die Inhalte per Einzelkauf oder mit einem Canva Pro-Abonnement erwerben. (Lesen Sie dazu auch unseren Artikel Lohnt sich Canva Pro?) Wenn Sie Canva-Inhalte für Marketingmaterialien oder anders kommerziell nutzen wollen, sind Sie mit der Canva Pro-Lizenz auf der sicheren Seite.

Was die Pro-Lizenz genau beinhaltet, erklären wir im Folgenden Punkt für Punkt. Lesen Sie bitte weiter.

DAs WICHTIGSTE VORAB
Während die Royalty Free-Lizenz der meisten Bildagenturen erlaubt, Stockmedien in beliebig vielen Designs zu verwenden, erlaubt die Canva Pro-Lizenz das nicht! Gemäß der Canva Pro-Lizenz dürfen Canva Pro-Inhalte wie Fotos, Grafiken, Videos, Audiodateien, Vorlagen, Schriftarten, Symbole nur in einem Design genutzt werden.

Lizenz für Canva Pro-Inhalte

Canva Pro-Inhalte sind kostenpflichtig. Sollten Sie die kostenlose Canva-Version verwenden, müssen Sie für die Nutzung von Canva Pro-Inhalten bzw. für die Canva Pro-Lizenz bezahlen.

Für Nutzer der kostenlosen Version sind die Pro-Inhalte mit einem Wasserzeichen versehen.
Pro-Inhalte ohne Wasserzeichen erhalten Sie, wenn Sie $1 (je Pro-Inhalt) für eine Nutzungslizenz bezahlen. Oder Sie schließen ein Canva Pro-Abonnement ab, denn Canva Pro-Abonnenten zahlen für Canva Pro-Inhalte nichts.

15% Rabatt auf Canva Pro
Mit unserem exklusiven Canva-Rabatt-Gutschein erhalten Sie das Jahres-Abo Canva Pro 15% günstiger und zahlen nur noch  109,99€ 93,49€ (umgerechnet 7,79€/Monat).

Erhalten Sie mit unserem Canva-Gutschein exklusiv 15% Rabatt auf CANVA PRO (Jahres-Abo)! Einfach bei Canva anmelden und 15% Rabatt erhalten!

1) One Design Use License (Einmalige Nutzungslizenz)

Sobald Sie einen Canva Pro-Inhalt in einem Canva-Design verwenden, wird Ihnen eine Lizenz ausgestellt. Der wichtigste Aspekt der Canva Pro-Lizenz ist allerdings die One Design Use License (Einmalige Nutzungslizenz).

Canva Pro-Lizenz

Während die meisten Royalty Free-Lizenzen erlauben, z. B. ein Stockfoto in beliebig vielen Designs zu verwenden, darf man Canva Pro-Inhalte (Fotos, Grafiken, Videos, Audiodateien, Vorlagen, Schriftarten, Symbole) nur einmalig für ein Design nutzen.

Wichtig: Wenn Ihr Canva-Design sowohl Gratis-Bilder als auch Canva Pro-Medien enthält, gilt immer die Pro-Lizenz!

Jede Pro-Lizenz erlaubt also nur die Verwendung des Inhalts in einem Design. Das heißt, wenn Sie denselben Pro-Inhalt in einem neuen Design nutzen möchten, müssen Sie für das neue finale Design – sofern Sie kein Canva Pro-Abonnement haben – erneut bezahlen und erhalten damit eine neue Nutzungslizenz.

Bitte beachten Sie, dass auch kleine Änderungen, wie z. B. die Verwendung der Funktion „Magische Größe ändern“ (Veränderung der Bildgröße) als ein neuer Entwurf betrachtet wird und eine erneute Lizenzierung erfordert.

Die Canva Pro-Lizenz verstehen und Canva-Designs sicher nutzen! - canva magic resize


Die Funktion Magic Resize (Intelligente Größenanpassung) wandelt die Größe einer Grafik mit nur einem Klick in andere Bildformate um.

Sollten Sie allerdings Canva Pro-Abonnent sein, müssen Sie für jede neue Nutzung nichts bezahlen. Ihnen wird automatisch jedes Mal eine neue Lizenz erteilt, wenn sie den Pro-Inhalt in einem neuen Design verwenden.

CANVA PRO exklusiv 45 TAGE kostenlos testen - 15 Tage mehr statt regulär 30! Sie können während der Testphase jederzeit ohne Risiko kündigen!

Zusammengefasst: Die Canva Pro-Lizenz ist keine Royalty Free-Lizenz für Stockbilder, die die meisten Bildagenturen verwenden. Die Canva Pro-Lizenz ist eine reine Nutzungslizenz für das finale Design. Sie erhalten sie automatisch, wenn Sie Ihren Canva-Entwurf herunterladen bzw. exportieren.

2) Individuell, nicht übertragbar, unbefristet

Abgesehen von der Beschränkung, dass Sie Canva Pro-Inhalte immer nur für ein Design nutzen dürfen, ist die Canva-Pro-Lizenz ziemlich flexibel und unbefristet gültig. Sie müssen keinen weiteren Cent für irgendeinen Canva Pro-Inhalt bezahlen. Allerdings deckt die Canva Pro-Lizenz nur Ihre persönliche Nutzung bzw. die Ihres Teams bzw. Unternehmens ab. Die Lizenz kann nicht auf andere übertragen werden.

3) Nutzung für Kunden

Dürfen Sie ein Canva-Design, das Canva Pro-Inhalte enthält, an einen Kunden weitergeben? Ja, das ist möglich und erlaubt, und zwar gemäß den Lizenzbestimmungen unter folgenden Voraussetzungen:

  • Sie haben mit dem Kunden vertraglich vereinbart, dass er das Design nur für seine Zwecke und in Übereinstimmung mit der vertraglichen Vereinbarung verwendet
  • Sie sind allein verantwortlich und haftbar, dass der Kunde die mit Ihnen abgeschlossenen Bedingungen einhält
  • Sie übertragen ein Canva-Design, das Pro Stock-Medien enthält, nur einem und nicht mehreren Kunden
Wichtig: Diese Canva Lizenzbestimmung berechtigt nicht, Stock-Medien zur Verwendung außerhalb eines Canva-Designs oder auf eigenständiger Basis an Kunden zu übertragen oder zu unterlizenzieren.

4) Das ist mit der Pro-Lizenz erlaubt

● Entwürfe drucken

Mit der Canva-Lizenz können Sie alle Arten von Druckerzeugnissen erstellen, wie Prospekte, Einladungen, Briefpapier, Produktverpackungen, Kataloge, Broschüren, Grußkarten, Postkarten, Plakate ohne Beschränkungen der Druckauflage; aber auch Bücher und Buchumschläge, Zeitschriften, Zeitungen, Newsletter und Leitartikel.

Das Interessante an Pro-Lizenz ist, dass sie sogar die Nutzung für Artikel, die für den Weiterverkauf bestimmt sind (Postkarten, Drucke oder Poster etc.), erlaubt. Bei anderen Bildagenturen ist dies nur mit dem Kauf einer erweiterten Lizenz möglich. Bei Canva deckt dies alles die Canva Pro-Lizenz ab. Weitere Einzelheiten hierzu finden Sie unter Unterschiede zwischen Standard- und erweiterter Lizenz.
(Ausnahme: Ein Foto, das ohne weitere Design-Elemente verwendet wird, kann zum Beispiel nicht auf Produkte oder Werbematerialien gedruckt werden, die zum Kauf angeboten werden.)

Tipp: Wenn Sie ein großes Unternehmen sind und/oder ein großes Kreativteam haben, sollten Sie sich die Vorteile des Canva for Enterprise-Service ansehen.

● Nutzung für Unterhaltung und Soziale Medien

Sie können Canva-Bilder für Social-Media-Beiträge und Profilbilder verwenden: E-Books, Zeitungen, Zeitschriften, Leitartikel, Newsletter und Video-, Rundfunk- und Theaterpräsentationen, sogar Designvorlagen zur Verwendung in Canva, ohne Auflagenbeschränkungen.

● Nutzung für Schul- und Universitätsprojekte

Canva-Inhalte können auf alle erlaubten Arten für Bildungszwecke genutzt werden, z. B. für Schul- und Universitätsprojekte. Es gibt sogar spezielle Dienste und Abonnements von Canva für den Bildungsbereich.

● Online/Elektronische Veröffentlichungen (Pixelzahl-Beschränkung)

Die Canva Pro-Lizenz beschränkt die Bildgröße für digitale Inhalte, die online veröffentlicht werden sollen, beispielsweise auf Webseiten, in Blogs, in E-Books und in Videos: Das Bild darf nicht größer als 480.000 Gesamtpixel sein (z. B. ein 600 × 800 Pixel), wenn es unbearbeitet ist, also unverändert aus der Canva-Bibliothek stammt.

Ausnahmen: Sie müssen sich nicht um die Beschränkung der Pixelzahl kümmern, wenn das Bild über den speziellen Canva-Website-Veröffentlichungsendpunkt veröffentlicht wird oder Teil eines von Canva erstellten Designs ist, das auf einer Website eines Drittanbieters verwendet werden soll.

5) Das ist mit der Pro-Lizenz nicht erlaubt

● Die Lizenz auf eine andere Person zu übertragen

Die Canva Pro-Lizenz ist nicht übertragbar. Sie ist nur für Sie gültig. D. h. Sie können die Lizenz – und damit auch Canva-Inhalte bzw. Canva-Designs – nicht an eine andere Person weitergeben. Sie dürfen die Lizenz auch nicht verkaufen oder untervermieten. Und es ist auch nicht erlaubt, dass Sie heruntergeladene Canva-Bilder zum Kauf auf Abruf oder zum Download bereitstellen.

● Canva-Inhalte für markenrechtlich geschützte Inhalte zu nutzen

Sie können zwar ein Logo mit Schriftarten, Grundlinien und Grundformen von Canva als Markenzeichen verwenden. Aber Sie können ein Logo nicht markenrechtlich schützen, das andere Grafiken, Illustrationen oder Fotos enthält, die Sie in der Canva-Inhaltsbibliothek gefunden haben.

● Sie dürfen nicht vorgeben, Eigentümer der Canva-Inhalte zu sein

Es ist untersagt, den in den Canva-Designs enthaltenen Copyright-Hinweis zu löschen und Fotos für redaktionelle Zwecke zu verwenden, ohne den Urheber (Fotograf, Künstler) und Canva ordnungsgemäß zu nennen. Ebenso dürfen Sie Fotos nicht in einer Weise verwenden, die den Eindruck erweckt, Sie hätten sie von Grund auf neu erstellt und/oder Sie seien der Inhaber des Urheberrechts.

● Redaktionelle Inhalte dürfen nicht für kommerzielle Zwecke verwendet werden

Einige Bilder auf Canva sind als “Nur für redaktionelle Zwecke” gekennzeichnet. Dabei handelt es sich in der Regel um Bilder, die von allgemeinem Interesse für die Öffentlichkeit angesehen werden. Diese Bilder dürfen nicht für Marketing, Werbung oder andere kommerzielle Zwecke verwendet werden, sondern nur für redaktionelle (informative, pädagogische) Projekte. Weitere Informationen, was bei der Nutzung redaktioneller Bilder beachten muss, finden Sie hier.

● Sensible Nutzung außer acht lassen

Gemäß den Lizenzbedingungen dürfen Sie Canva-Fotos nicht in einer Weise verwenden, die die abgebildeten Personen in einem schlechten Licht erscheinen lässt oder den Ruf der Models oder des Künstlers, der das Bild erstellt hat, in irgendeiner Weise gefährdet.

So sind Themen wie Pornografie, Dienstleistungen für Erwachsene, Dating-Dienste, Tabakprodukte, politische Unterstützung usw. verboten. Ebenso wie Themen, die diffamierend sein könnten, z. B. Konzepte im Zusammenhang mit Verbrechen, Gewalt oder anderen ungesetzlichen oder unmoralischen Aktivitäten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserem Leitfaden zur sensiblen Verwendung von Stockfotos.


Lizenz für Canva Gratis-Inhalte

Gratis Inhalte von Canva sind mit den folgenden Lizenzen versehen:

  • Pixabay-Lizenz für Medien von Pixabay
  • Pexels-Lizenz für Medien von Pexels
  • CC0-Lizenz (Creative Commons Zero) für andere Medien

Wichtig: Obwohl alle diese Lizenzen vom Konzept her ähnlich sind, hat doch jede ihre eigenen Bestimmungen. Es ist daher unbedingt ratsam, dass Sie vor Nutzung eines Bildes die dazugehörige Lizenzbestimmung lesen und beachten.

Beispiel Pexels-lizenz
Fotos mit identifizierbaren Personen sind nicht ohne weiteres nutzbar:

5.7. Sei Dir bewusst, dass – je nach der von Dir beabsichtigten Nutzung der Inhalte – Du unter Umständen die Erlaubnis oder Zustimmung eines Dritten einholen musst (zum Beispiel vom Inhaber eines Markenzeichens, von einer identifizierbaren Person oder dem Autor / Rechteinhaber von urheberrechtsfähigen Werken, die in den Inhalten abgebildet sind).“ (Auszug: Lizenzbestimmungen Pexels).

Welches Gratis-Bild hat welche Lizenz?

1. Das können Sie erkennen, wenn Sie auf die 3 Punkte oben rechts im Bild klicken. Anschließend wird Ihnen unter dem Bildtitel die Bildlizenz und der Fotograf/Künstler angezeigt.
Die Canva Pro-Lizenz verstehen und Canva-Designs sicher nutzen! - canva gratis bildlizenz anzeigen
2. Um mehr Infos über die angegebene Bild-Lizenz (z. B. Pexels) zu erhalten, klicken Sie auf den Bildtitel. Sie werden auf eine weitere Seite von Canvas geleitet.
Die Canva Pro-Lizenz verstehen und Canva-Designs sicher nutzen! - canva gratis info bildlizenz finden 1
3. Klicken Sie hier nun unten rechts auf Pexels.
Die Canva Pro-Lizenz verstehen und Canva-Designs sicher nutzen! - canva gratis bildlizenz zeigen
4. Sie gelangen direkt auf die Seite Webseite von Pexels. Hier finden Sie unter Info Lizenzangaben und weitere Details zum angezeigten Bild.
Die Canva Pro-Lizenz verstehen und Canva-Designs sicher nutzen! - canva gratis bildlizenz details 1

Ergebnis: Canva Pro-Lizenz

Die Canva Pro-Lizenz deckt die meisten kreativen Bedürfnisse ab, von privat bis kommerziell, von Print bis digital. Sie ist sehr flexibel und hat nur sehr wenige Einschränkungen, die auch relativ leicht einzuhalten sind.

Canva Pro bietet gegenüber der kostenlosen Version viel mehr Funktionen und Inhalte. Hinzu kommt, dass der Preis für Canva Pro absolut fair und günstig ist. Wer professionelle Designs leicht und in kurzer Zeit gestalten will, der trifft mit Canva Pro die richtige Wahl!

Jetzt Canva Pro 45 Tage kostenlos testen!
Testen Sie jetzt CANVA PRO exklusiv 45 Tage lang kostenlos und erhalten Sie vollen Zugriff auf alle Grafikdesign- und Marketingfunktionen von CANVA PRO, einschließlich unbegrenzter Downloads!

Gegenüber der regulären Testversion, die auf der Webseite von Canva angeboten wird, können Sie bei uns CANVA PRO jetzt sogar 15 Tage länger testen! Sie können während der 45-tägigen Testphase ohne Risiko jederzeit kündigen!
CANVA PRO exklusiv 45 TAGE kostenlos testen - 15 Tage mehr statt regulär 30! Sie können während der Testphase jederzeit ohne Risiko kündigen!

Häufig gestellte Fragen zu Canva und Canva-Lizenzen (FAQ)

Sind Stockfotos in Canva Pro lizenzfrei?

Nein. Die Stockfotos in Canva Pro unterliegen der Canva Pro-Lizenz und dürfen nur in einem Design genutzt werden.

Kann ich Canva Pro-Inhalte in mehr als einem Design nutzen?

Nein. Sie dürfen Canva Pro-Inhalte nur für ein Design nutzen, denn die Canva Pro Lizenz bezieht sich auf ein finales Design.

Kann ich Stock-Medien von Canva Pro außerhalb eines Canva-Entwurfs nutzen?

Nein. Es ist nicht erlaubt, Canva Pro-Stock-Medien in einem außerhalb von Canva erstellten Entwurf zu verwenden.

Wie kann ich das Wasserzeichen entfernen?

Als Nutzer der kostenlosen Version von Canva Pro werden Ihnen Canva Pro-Inhalte mit einem Wasserzeichen angezeigt. Mit Zahlung von 1$ können Sie den Pro-Inhalt ohne Wasserzeichen nutzen.

Kann ich ein Canva Pro-Design an meinen Kunden weitergeben?

Ja. Allerdings müssen Sie mit dem Kunden vertraglich vereinbaren, dass er das Design nur für seine Zwecke und in Übereinstimmung mit der vertraglichen Vereinbarung verwendet. Außerdem sind Sie allein verantwortlich und haftbar, dass der Kunde die mit Ihnen abgeschlossenen Bedingungen einhält und Sie dürfen ein Canva-Design nur einem und nicht mehreren Kunden geben.

Kann ich Gratis-Inhalte von Canva bedenkenlos für alles nutzen?

Fotos, Musik- und Videodateien können erkennbare Personen, Orte, geschützte Logos oder Marken zeigen. Eine Garantie, dass alle Gratis-Inhalte von Canva die entsprechenden Freigaben zur kommerziellen Nutzung haben, besteht nicht. Darum ist es wichtig, die Bildquellen daraufhin zu überprüfen oder Canva direkt zu kontaktieren.

Kann ich Gratis Bilder von Canva in mehreren Designs nutzen?

Ja. Im Rahmen der Lizenz für kostenlose Medien können Sie Stock-Medien in mehr als einem Ihrer Canva-Designs und auch in Designs außerhalb von Canva verwenden.

Kann ich Canva Pro gratis testen?

Ja, Sie können CANVA PRO exklusiv 45 Tage lang kostenlos und erhalten in dieser Zeit Sie vollen Zugriff auf alle Grafikdesign- und Marketingfunktionen von CANVA PRO, einschließlich unbegrenzter Downloads! Hier geht’s zur kostenlosen Canva Pro-Testversion.

Wie lange kann ich Canva Pro kostenlos testen?

Canva Pro können Sie 45 Tage lang kostenlos testen (bei uns 15 Tage länger als offiziell).

Was kostet Canva Pro?

Canva Pro kostet 9,16 € pro Monat bei jährlicher Zahlung oder 11,99 € bei monatlicher Zahlung. Jedes zusätzliche Team-Mitglied kostet 66,00 €/Jahr, wenn Sie ein Jahresabo abschließen oder 7,00 €/Monat, wenn Sie ein Monatsabo abschließen.

Wie kann ich bei Canva bezahlen?

Bei Canva können Sie mit Kredit- oder Debitkarte (American Express, Diners, Finde, JCB, Mastercard, VISA) oder mit PayPal oder mit Sofort bezahlen.


Sie haben noch Fragen zur Canva Pro-Lizenz? Schreiben Sie uns bitte!

Ein Moment bitte...

🤓 Ich brauche mehr Informationen über die Canva Pro-Lizenz

🤨 Ich habe noch eine Frage zur Canva Pro-Lizenz

🤔 Ich weiß nicht, ob die Canva Pro-Lizenz das Richtige für mich ist

🙄 Etwas anderes…

Ralf Koll

Ralf Koll

Als Marketing Manager beschäftige ich mich besonders mit Bildagenturen, die im deutschsprachigen Raum tätig sind, informiere über News und Angebote und gebe Tipps & Hinweise zum Thema lizenzfreie Bilder.

Show all Most Helpful Nutzerwertung: Nutzerwertung: Fügen Sie Ihren Testbericht hinzu
  1. Yvonne Wagner 6. März 2022 at

    Ich brauche mehr Informationen über die Canva Pro-Lizenz

    Was passiert mit den Lizenzen und Nutzungsrechten nach Kündigung des Canva Pro Abonnement? Müssen dann alle Designs gelöscht und aus dem Verkauf genommen werden? Oder habe ich eine unbefristete Erlaubnis, nachdem ich ja bereits den Download mit meinen Abo Gebühren bezahlt habe.

    • Amos Struck 28. März 2022 at

      Wir selbst sind nicht von Canva sondern schreiben nur über die Lizenz. Bitte fragen Sie auch immer direkt bei Canva. Dies ist auch keine Rechtsberatung. Soweit wir die Lizenz von Canva verstehen sind alle heruntergeladenen Designs von Canva auch nach einer Kündigung des Abos nutzbar.

  2. Christiane nagelschmitz 6. März 2022 at

    Etwas anderes…

    Hallo, unsere Firma wird Ende des Monats umbenannt.Kann die Pro Version und die damit verbundenen Lizenzen dann einfach übernommen werden, wenn die Namensänderung ihnen mitgeteilt wurde?

    • Amos Struck 28. März 2022 at

      Guten Tag, wir selbst sind nicht Canva und können Ihnen daher keine finale verbindliche Antwort geben. Am besten kontaktieren Sie Canva direkt selbst. Normal sollte aber eine Namensänderung keine Probleme darstellen.

  3. Tanja Berschneider 25. März 2022 at

    Ich habe noch eine Frage zur Canva Pro-Lizenz

    Sehr geehrter Herr Knoll,

    ich habe mich vor zwei Jahren im Grafikdesign selbstständig gemacht und möchte mich nun auch vermehrt Logodesigns anbieten. Kann ich hierfür Canva-Elemente nutzen, wenn ich die Pro-Lizenz habe und das Logo selbst “zusammenbastle” und dann meinem Kunden weiterverkaufe? Oder ist das lizenzrechtlich nicht gestattet?

    Ich freue mich auf Ihre Rückmeldung!

    Freundliche Grüße
    Tanja Berschneider

    • Amos Struck 28. März 2022 at

      Hallo Frau Berschneider, vorab ganz wichtig: Wir sind nicht Canva und können daher keine finale und verbindliche Aussage treffenn. Dies hier ist auch keine Rechtsberatung. Bitte fragen Sie bitte auch immer direkt Canva an. Nun zu Ihrer Frage. In den Lizenzbedinungen steht, dass Sie keine Grafiken, Grafikteile oder Fotos von Canva für ihr Logo verwenden dürfen. Daher dürfen Sie diese auch nicht für Fotos verwenden die Sie eventuell für Kunden herstellen. Es können laut unserem Verständnis nur Schriften und einfache Formen verwendet werden um ein Logo herzustellen. Wir schreiben dazu “Sie können zwar ein Logo mit Schriftarten, Grundlinien und Grundformen von Canva als Markenzeichen verwenden. Aber Sie können ein Logo nicht markenrechtlich schützen, das andere Grafiken, Illustrationen oder Fotos enthält, die Sie in der Canva-Inhaltsbibliothek gefunden haben.” Diesen Abschnitt finden Sie auch in unserem Artikel. Daher würde ich nicht empfehlen mit Canva Logos zu erstellen um diese zu verkaufen. Ich hoffe unsere Aussage hilft bei Ihrer Entscheidung.

  4. Eugenia Warkentin 28. März 2022 at

    Ich brauche mehr Informationen über die Canva Pro-Lizenz

    Hallo, ich möchte einen Menü Fleyer im Auftrag eines Kunden mit Canva pro erstellen und drucken lassen! Darf ich dieses fleyer Design mit den Fotos vom Kunden aber mit der Schrift und den Grafikelementen von Canva an den Kunden weiterverkaufen? Wie sieht es generell aus darf ich erstellte Designs die fertig gedruckt werden z.b fleyer Poster usw. personalisiert an einen Kunden verkaufen?

    • Amos Struck 28. März 2022 at

      Hallo Frau Warkentin, vorab ganz wichtig: Wir sind nicht Canva und können daher keine finale und verbindliche Aussage treffenn. Dies hier ist auch keine Rechtsberatung. Bitte fragen Sie bitte auch immer direkt Canva an. In unserem Artikel im FAQ Punkt: “Kann ich ein Canva Pro-Design an meinen Kunden weitergeben?” finden Sie eigentlich die Antwort. Den Punkt mit “personalisieren” habe ich nicht ganz verstanden in Ihrer Frage. Ausserdem sollten Sie niemals die Grafik an sich “weiterverkaufen” (dieses Recht haben Sie meistens nicht) sondern nur Ihre Dienstleistung. Das aber nur am Rande.

  5. Ich habe noch eine Frage zur Canva Pro-Lizenz

    Hallo,

    vielen Dank für den interessanten Artikel!

    Ich bin mir nicht ganz sicher, ob die Canva-Pro-Lizenz alles für mich relevante abdeckt.

    Ich betreibe kostenpflichtige Onlinekure und möchte ein Intro/Outro für Videos erstellen. Darf ich die Canva-Videos mit Musik dafür nutzen? Die Intros sollen auch für Social Media Beiträge genutzt werden. Zusätzlich bin ich Buchautor. Darf ich Werbe-Videos für die Bücher inkl Musik mit Canva erstellen und online veröffentlichen?

    “Nicht erlaubt: Die Lizenz auf eine andere Person zu übertragen” – Heißt dies das ich nur Designs für meine eigenen Marken erstellen und nutzen darf und nicht z.B. zusätzlich ein Intro für den YouTube-Kanal von meinem Sohn?

    Herzlichen Dank
    Daniel

    • Amos Struck 21. April 2022 at

      Hallo Daniel, wie immer kurz der Hinweis: Wir sind nicht Canva und geben auch keine Rechtsberatung. Bitte immer auch Canva direkt zu ihren Lizenzen befragen. Aber soweit ich das verstanden habe, machen Sie ja nur Werbung für Ihre eigenen Produkte. Egal ob in Social Media oder Videos (Youtube) sollte eigentlich die Canva Pro Lizenz die Nutzung abdecken.Hier ein Auszug aus der Lizenz: “Pro-Audiodateien können in Online-Werbung (wie z. B. Pre-Roll-, Mid-Roll- und Post-Roll-Anzeigen in einem YouTube-Video) verwendet werden.” Wichtig dabei ist noch zu erwähnen, dass keine Medien von Canva Pro in Vorlagen verkauft werden dürfen. Wenn Sie also Video-Vorlagen (Templates) verkaufen, brauchen Sie eine zusätzliche Lizenz. Mit der Nutzung auf dem Youtube Kanal Ihres Sohnes ist es nicht ganz so einfach, da würde ich noch einmal Canva selbst befragen.

  6. Ich habe noch eine Frage zur Canva Pro-Lizenz

    Zu der Frage, ob man Canva- Pro Inhalte in mehr als einem Design nutzen kann. Diese wurde oben mit „nein“ beantwortet. Im Text darüber wurde aber beschrieben, dass bei Canva-Pro Nutzern, bei jeder Benutzung eines Canva-Pro Inhaltes eine neue Lizenz beim Download ausgestellt wird. Das verstehe ich jetzt so, dass man wohl doch gewissermaßen als Canva-Pro Nutzer ein Pro Inhalt mehrfach nutzen kann?
    Dazu würde ich mir noch eine weitere Erklärung wünschen.

    • Amos Struck 17. Mai 2022 at

      Hallo Janina, leider kann ich die Frage nicht vollständig beantworten, weil mir nicht klar ist was “in mehr als einem Design” gemeint ist. Man muss bei Canva verstehen, dass bei jedem Download quasi eine Lizenz für das aktuelle Design ausgestellt wird. Man erhält NICHT wie bei einer anderen Bildagentur eine “Generelle Lizenz” z.B. für die Fotos sondern nur eine Lizenz auf das aktuelle Design. Macht das so Sinn? So habe ich es verstanden und wie immer gilt: Wir sind nicht Canva, also bitte immer direkt auch an Canva wenden. Hoffe ich konnte helfen.

  7. Etwas anderes…

    Ich würde gern wissen wie es sich mit den kostenfreien Schriften in der kostenfreien Version verhält. Angenommen ich erstelle damit ein kleines Logo was ich auf ein Artwork für eine Spotify oder youtube Veröffentlichung meiner Musik verwende, coverart sozusagen, jedoch nur die Schrift. Darf ich das, wenn nicht, was muss ich tun? es ist schließlich streng gesehen kommerzielle Nutzung oder? Vielen Dank!

    • Amos Struck 30. Mai 2022 at

      Hallo Nora, disclaimer vorab wir sind nicht Canva daher ist das hier unsere persönliche Einschätzung. “Ein bischen kommerzielle Nutzung” gibt es leider so nicht. Es gibt entweder private Nutzung oder eine Nutzung mit einer Gewinnabsicht. Bei dir hört es sich danach an als würdest du (irgendwann) damit Geld verdienen. Soweit ich die Lizenz von Canva verstehe kannst du NIE eine Schrift als Logo verwenden. Du kannst jedoch Linien oder Formen verwenden um ein Logo zu erstellen und das dann mit der Pro version auch lizenzieren und kommerziell nutzen (siehe Logo im Artikel). Grundsätzlich gibt es Probleme mit einer Schriftart einfach ein Logo zu erstellen und als eigenes Logo zu nutzen. Das kann man eigentlich fast nie machen. Hoffe meine Antwort hilft dir weiter.

  8. Jessica Losch 1. Juni 2022 at

    Etwas anderes…

    Hallo, ich nutze die Canva Pro-Lizenz im Abo und gestalte Sticker. Diese werden von mir aus unterschiedlichen Grafiken/Illustrationen erstellt und nach meiner Farbpalette angepasst. Darf ich die Sticker online zum Verkauf anbieten?
    Ich werde auf Instagram häufig gefragt, da ich die Sticker eigentlich für meine Stories erstelle.

    Vielen Dank
    LG Jessy

    • Amos Struck 6. Juni 2022 at

      Laut unserem Verständnis der Canva Pro Lizenz darf man damit erstellte Grafiken auf Produkte drucken und verkaufen. Es empfiehlt sich jedoch immer Canva noch einmal selbst anzufragen oder die Lizenzbedingungen entsprechend prüfen zu lassen.

  9. Ich habe noch eine Frage zur Canva Pro-Lizenz

    Hallo Herr Koll,

    Wir verwenden Canva und importieren ab und an Adobe Stockbilder. Überschreibt Canva die IPTC Bilddaten?

    Das war bei uns der Fall und kann zu Abmahnung führen.

    Können Sie mir bitte helfen?

    • Amos Struck 12. Juni 2022 at

      Hallo Eva, leider verstehe ich die Art Ihres Problems hier hier. Sie haben ja eine gültige Lizenz für die Adobe Stock-Bilder. Wieso kann es dabei für Sie zu Problemen kommen?

  10. Ich habe noch eine Frage zur Canva Pro-Lizenz

    Guten Tag,

    Ich habe eine Frage zur One-Use-Lizenz.
    Ich bin Canva Pro Abonnement Nutzerin und erstelle mit Canva Buchcover für meine eigenen Bücher. Was ist, wenn ich eine Buchserie schreibe und das Cover für Band 1 und Band 2 einen visuellen Wiedererkennungswert benötigt? Sprich, ich müsste die eine oder andere Ilustration oder Grafik, die ich fürs erste Buchcover verwendet habe auch im zweiten Buchcover benutzen können. Auch das Schriftdesign müsste logischerweise für Band 1 und Band 2 identisch sein.
    Darf ich das nun oder nicht?
    In ihrer Zusammenfassung hatten Sie etwas darüber geschrieben, dass es möglich ist, wenn man Abo-Kunde ist, weil einem bei jedem Design-Download eine neue Lizenz ausgestellt wird.
    Hab ich das richtig verstanden?

    Herzliche Grüsse

    • Amos Struck 12. Juni 2022 at

      Hallo Frau Ehre, soweit wir das verstehen (und hier nochmal der Hinweiß, dass wir eben für Canva keine Aussagen treffen können) benötigen Sie nur eine kleine Änderung am Design zu machen und dann das Design noch einmal herunterzuladen. Damit haben Sie dann eine Version für Ihr zweites Buch. Herzliche Grüße!

  11. Johannes Hafner 20. Juli 2022 at

    Ich habe noch eine Frage zur Canva Pro-Lizenz

    Hallo, wir haben das Problem das wir einen Mitarbeiter der eine Lizenz hatte aus Canvas entfernt haben und nun scheint es als ob wir die restliche Laufzeit dieser Lizenz verloren haben; denn um jemand hinzuzufügen würden wir wieder eine Lizenz kaufen müssen… Gibt es eine Möglichkeit die bezahlte Lizenz wieder zurück zu bekommen? Wie wäre die Vorgehensweise, wenn ein Mitarbeiter mit einer Lizenz aus einem Unternehmen ausscheidet und ein neuer Mitarbeiter soll diese Lizenz bekommen? Vielen Dank!

    • Amos Struck 29. Juli 2022 at

      Hallo Herr Hafner, vielen Dank für Ihre Frage. Leider verstehe ich nicht ganz was Sie mit “Mitarbeiter der eine Lizenz hatte” meinen. Meinen Sie einen Mitarbeiter der einen Pro Account hatte und damit Designs erstellt hat? Weil jedes Mal, wenn Sie ein Design final herunterladen erhalten Sie ja für dieses Design eine Lizenz. Diese wird auch nicht ungültig nur weil ein Mitarbeiter gegangen ist. Eventuell wäre es besser, Sie würden sich direkt an Canva mit Ihrer Frage wenden. Diese können dann auch in Ihren Zugang schauen und eine verbindliche finale Antwort geben.

  12. Ich habe noch eine Frage zur Canva Pro-Lizenz

    Hallo zusammen!

    Ich arbeite für eine Behörde, die Informationsflyer für Bürger zu verschiedenen Themen erstellt. Diese würden wir gern zum Download zur Verfügung stellen, damit z.B. auch Beratungsstellen diese ausdrucken und verteilen können. Ist dies mit einer Canva-Pro-Lizenz erlaubt?

    Herzlichen Dank und viele Grüße!

    • Amos Struck 29. Juli 2022 at

      Hallo Isabell, wir können natürlich nur unsere Meinung abgeben und dies ist keine offizielle Beratung von Canva. So wie ich das persönlich sehe, sollte das kein Problem sein. Der Flyer könnte ja auch online als PDF zum anschauen zur Verfügung stehen. Daher kann man ihn sicherlich auch zum ausdrucken zur Verfügung stellen. Aber falls Sie unsicher sind, einfach nochmal Canva direkt fragen.

Fotos kaufen - Bilder kaufen online
Logo