Was Sie bei der Nutzung von Gratis Bildern beachten sollten

Viele Angebote für kostenlose Bilder richten sich an private Nutzer, die Bildmaterial für ihren persönlichen Blog oder ihre sozialen Profile suchen. Es überrascht daher nicht, dass Gratis Bilder nur eingeschränkt genutzt werden können und dass mitunter eine kommerzielle Nutzung ausgeschlossen ist. 

Weitere Informationen:

  • Wie teuer sind lizenzfreie Bilder?
  • Lizenzfreie Bilder in Facebook und anderen sozialen Netzwerken
  • Lizenzfreie Bilder und redaktionelle Nutzung
  • Lizenzfreie Bilder für Webseiten
  • Lizenzfreie Bilder für Werbung

Da es keine standardisierten Lizenzbedingungen gibt, sollte bei jedem Anbieter von kostenlosen Bildern wegen der Urheberschaft der Bilder und der Lizenzfrage nachgeforscht  werden. Dies kann sehr zeitaufwändig sein. Und die Auskünfte mögen nicht 100% sicher sein.

Damit ist die Nutzung von kostenlosen Bildern nicht ohne Risiko, besonders da sich Anbieter von Gratis Bildern bei Urheberrechtsverletzungen von der Verantwortung freistellen lassen und sich nur als Vermittler zwischen Fotografen und Bildnutzern sehen. Der Kunde ist damit letztlich Vertragspartner eines ihm meist unbekannten Urhebers.

Leider gibt es auch unseriöse Plattformen, auf denen urheberrechtlich geschütztes Material durch Drittpersonen hochgeladen und angeboten werden. In solch einem Fall kann der Anwender nicht auf die Plattform berufen, falls der Urheber die widerrechtliche Verwendung entdeckt und eine nachträgliche Lizenzzahlung fordert.

Weitere Informationen:

  • Was sind lizenzfreie Bilder?
  • Was bedeutet der Begriff  „lizenzfrei“?
  • Wie kann ich lizenzfreie Bilder einsetzen?
Erhalten Sie 10% Rabatt auf das Jahres-Abo 100 mit 100 lizenzfreien Bildern! Einfach im Warenkorb den Gutschein-Code fotoskaufen eingeben!