Unzulässige Nutzung von Stockfotos und Verwendung bei sensiblen Themen

Lizenzfreie Stockfotos sind vielseitig einsetzbar, beispielsweise auf Webseiten, für Werbung, in Blogs, für Social Media, auf Buchcover, auf Plakaten und so weiter. Dennoch ist die Nutzung von Stockbildern nicht grenzenlos.

Lesen Sie hier, wie Sie Stockfotos, die mit einer Standardlizenz versehen sind, nicht einsetzen dürfen und wie eine Verwendung für sensible Themen möglich ist. Als Bonus zeigen wir Ihnen, wo Sie Lizenzen für die Verwendung von Fotos für sensible Thematiken erhalten können.

SENSIBLE THEMEN
Bei sogenannten sensiblen Themen wie Religion, Politik, Medikamente, Tabak und Alkohol können Stockfotos mit der Standardlizenz nicht selbstverständlich genutzt werden. Ein Blick in die Lizenzbestimmungen hilft herauszufinden, ob und wie Fotos in Verbindung mit sensiblen Themen genutzt werden können.

Bilder, die auch bei sensiblen Themen eingesetzt werden können, finden Sie bei
Photocase
Shutterstock

Sensible und unzulässige Verwendung von Stockfotos

In den Lizenzbestimmungen von Bildagenturen werden Sie sowohl über die unzulässige Nutzung von Stockbildern als auch über deren Verwendung bei sensible Themen lesen.

Sensible Verwendung

Eine uneingeschränkte Verwendung von Stockfotos könnte sowohl die abgebildeten Models und Objekte als auch den Fotografen/Künstler in ein unvorteilhaftes Licht stellen oder gar diffamieren. Um das zu verhindern, wird die Nutzung von Bildern für sensible Themen, wie Religion, Politik, Medikamente, Tabak, Alkohol usw. eingeschränkt oder ist nur unter bestimmten Bedingungen möglich.

Beispiel: Lizenzbestimmungen von iStock

In den Lizenzbestimmungen von iStock ist die Verwendung von Stockfotos an bestimmte Bedingungen geknüpft:

Unzulässige Nutzung von Stockfotos und Verwendung bei sensiblen Themen - istock sensible nutzung
Beispiel: Lizenzbedingungen von Photocase

Bei Photocase muss nur eine Zustimmung für die sensible Nutzung eingeholt werden, falls in den Bildinformationen das entsprechende Thema nicht freigegeben wurde (siehe Lizenzbedingungen).

Unzulässige Nutzung

Unzulässige Nutzung

Um Fotografen, Models und Objekte vor Diffamierungen, Desavouierung und Diskriminierung zu schützen, verbieten alle Bildagenturen in ihren Lizenzbestimmungen folgende unzulässige Nutzung: „Die Nutzung von Bildern auf pornografische, diffamierende oder sonst rechtswidrige Weise ist unzulässig.“

Die Bildagentur Photocase bringt es in ihren Lizenzbedingungen auf den Punkt: „Unzulässig ist…eine Verwendung der Fotos im Zusammenhang mit extremen Inhalten und Positionen, die für eine durchschnittliche BürgerIn in der Gesellschaft potenziell abträglich wären. Dazu zählen insbesonders aber nicht ausschließlich Verwendungen im Zusammenhang mit beleidigenden, diffamierenden, rassistischen, gewaltverherrlichenden, pornografischen oder sonst rechtswidrigen Inhalten.” (Auszug Photocase Lizenzbedingungen für Fotos).

IST DIE NUTZUNG BEI KOSTENLOSEN STOCKFOTOS AUCH EINGESCHRÄNKT?
Die Nutzung von kostenlosen Fotos ist dank der oft verwendeten Lizenzen wie Creative Commons Zero bzw. Public Domain unkompliziert, was aber nicht bedeutet, dass deren Verwendung keine Grenzen hat. Es empfiehlt sich, die Lizenzbestimmungen des jeweiligen Bildanbieters genau zu beachten.

Beispiel: Lizenzbestimmungen von Pixabay (Auszug)

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist pixabay-lizenzbestimmungen-auszug-840x234.png

Themen, die die Nutzung von Stockfotos stark einschränken

Um rechtliche Probleme bei der Verwendung von Stockfotos zu vermeiden, ist es wichtig, zu verstehen, warum die Nutzung bei gewissen Themen stark eingeschränkt oder nicht erlaubt ist.

Thema: Alkohol und Tabak

Der mäßige Konsum von alkoholischen Getränken wird gesellschaftlich akzeptiert. Dennoch ist Alkohol ein sensibles Thema. Weltweit gibt es Gruppierungen und Einzelpersonen, die den Konsum von alkoholischen Getränken missbilligen, verpönen und verurteilen. Hinzu kommt, dass Alkoholismus und der Alkoholkonsum unter Minderjährigen zu den großen gesellschaftlichen Problemen unserer Zeit zählen.

Das Rauchen von Tabak ist zwar legal, dennoch wird das Rauchen aufgrund der negativen Auswirkungen auf die Gesundheit gesellschaftlich meistens abgelehnt. Das macht das Thema Rauchen ebenfalls zu einem sensiblen Thema.

Da nicht immer eindeutig ist, ob Fotografen und Models damit einverstanden sind, dass ihr Bild mit einem Bierfest-Flyer oder für die Werbung einer Zigarettenmarke in Verbindung gebracht wird, schließen viele Agenturen die Bildnutzung für diese Themen aus.

Thema: Drogen und Sucht

Der Missbrauch von Drogen und deren zerstörende Wirkung auf den Konsumenten und sein Umfeld sind ein weiteres großes gesellschaftliches Problem. Viele visuelle Inhalte zu diesem Thema dienen dazu, Bewusstsein für diesen Problembereich zu schaffen und den Konsum von Drogen zu verurteilen. Dennoch ist diese Thematik schwierig in der Stockfotografie umzusetzen.

Die Verwendung von Stockfotos beim Thema Drogen und Sucht ist heikel, da die Bilder den Betrachter unangenehm berühren und für Models und Fotografen leicht diffamierend wirken können. Viele Models möchten deshalb mit diesem Thema nicht in Verbindung gebracht werden, selbst wenn die Fotos nur zu Aufklärungszwecken dienen würden. Aus diesem Grund ziehen es viele Bildagenturen vor, die Verwendung von Stockfotos in diesem Bereich auszuschließen.

Thema: Gewalt, Straftaten und illegale Aktivitäten

Die Befürwortung oder Förderung von Gewalt, Verbrechen und anderen illegalen Aktivitäten durch Stockfotos ist nicht im Sinne von Bildagenturen. Daher wird in den Lizenzbestimmungen ausdrücklich darauf hingewiesen, dass die Verwendung von Fotos zu diesen Zwecken unzulässig ist. Diese Einschränkung gilt auch für alle Arten von Hassreden wie Rassismus und Diskriminierung. Stockbilder dürfen nicht im Zusammenhang mit diesen Themen verwendet werden.

Thema: Sex und nicht jugendfreie Inhalte

Beim Thema Sex gehen die moralischen Vorstellungen gesellschaftlich auseinander. Die große Mehrheit der Models, die für Stockfotografie posieren, möchten nicht mit Erotik und Pornografie in Verbindung gebracht werden. Deshalb verbieten viele Models im Model Release die Verwendung ihres Abbilds auf Fotos für diese Zwecke.

Thema: Schwere Erkrankungen

Medizinische Bilder gibt es zuhauf, und sogar Bilder von Behinderungen sind eine eigene Kategorie für sich. Aber Fotos von schweren Erkrankungen fallen unter das Spektrum der sensiblen Nutzung.

Gemeint sind Bilder von Geschlechtskrankheiten, von psychischen Problemen und von Krankheiten, die gesellschaftlich negativ belegt sind und mit denen Models wahrscheinlich nicht in Verbindung gebracht werden möchten. Die Verwendung von solchen Stockfotos könnte Probleme bereiten.

Thema: Religion und Politik

Religion und Politik sind sehr sensible Themen. Aufgrund von unterschiedlichen Meinungen, Standpunkten und persönlichen Überzeugungen, die mit starken Emotionen und Empfindlichkeiten verbunden sind, können sich bei diesem Thema die Gemüter schnell erhitzen.

Das Problem ist, dass Models, Fotografen und Agenturen leicht mit politischen oder religiösen Ideen in Verbindung gebracht werden können, mit denen sie aber gar nichts zu tun haben oder die sie auf gar keinen Fall unterstützen wollen.

Beispiel: Ein politisch links orientiertes Fotomodel sieht sein Gesicht auf einem Flugblatt, das einen politisch rechts orientierten Kandidaten unterstützt. In diesem Fall könnte die gegenteilige politische Überzeugung des Models zu Problemen bei der Bildnutzung führen und rechtliche Schritte gegen die Verwendung des Bildes auf dem Flugblatt auslösen.

Daher gestatten viele Bildanbieter die Verwendung von Stockfotos für die Themen Religion und Politik nicht.

Wo kann man Stockfotos für sensible Themen kaufen?

Nehmen wir an, Sie benötigen für ein Projekt unbedingt ein Stockfoto für ein sensibles Thema. Mit einer erweiterten Lizenz kommen Sie nicht weiter, da auch diese Lizenz die Bildnutzung für Ihr sensibles Thema ausschließt. Was nun? Glücklicherweise gibt es Bildagenturen, die die Lizenzierung von Bildern für sensible Zwecke anbieten, wenn auch zu einem höheren Preis bzw. mit etwas Mehraufwand.

Photocase: Sensible Themen auf Anfrage

Unzulässige Nutzung von Stockfotos und Verwendung bei sensiblen Themen - photocase header
Unzulässige Nutzung von Stockfotos und Verwendung bei sensiblen Themen - logo photocase noir

Die Berliner Bildagentur Photocase  hat sich auf authentische Stockfotos spezialisiert, die spontan, ehrlich und kreativ sind und außergewöhnliche Momente und Sichtweisen auf ganz normale Dinge zeigen. Die Standardlizenz erlaubt zwar die Verwendung für kommerzielle Zwecke, schränkt aber wie bei den meisten anderen Unternehmen die sensible Nutzung ein. (Erfahren Sie mehr über Photocase in unserem Testbericht.)

Allerdings bietet Photocase folgende Möglichkeiten, Fotos für sensible Themen zu finden und zu nutzen:

1) Sensible Verwendung filtern

Bei Photocase können Sie direkt bei der Bildsuche die Themen so filtern, dass nur Fotos angezeigt werden, die für sensible Themen genutzt werden können.

Unzulässige Nutzung von Stockfotos und Verwendung bei sensiblen Themen - photocase sensible verwendung

2) Fotograf*in hat per se die sensible Verwendung erlaubt

Manche Fotograf*in hat die Nutzung per se erlaubt. Diese Zustimmung können Sie in den Bildinformationen sehen. Rufen Sie hierfür einfach das gewünschte Bild auf und scrollen Sie dann im Tab „Informationen“ zu den sensiblen Themen herunter.

Unzulässige Nutzung von Stockfotos und Verwendung bei sensiblen Themen - photocase info sensible nutzung

3) Zustimmung anfragen

Falls bei den Bildinformationen die Themen Religion oder Wahl- und Parteienwerbung (s. Lizenzbedingungen) nicht freigegeben wurden, können Sie zwecks Zustimmung einfach eine kurze E-Mail mit der Foto-ID und ein paar Informationen zur geplanten Verwendung an [email protected] senden.

Fotos für SenSible THEMEN
Werfen Sie doch gleich hier ´mal einen Blick auf die Fotos von Photocase, die sich für sensible Themen eignen.
Bei Photocase anmelden und 5 kostenlose Credits sowie 10% Rabatt auf den ersten Kauf erhalten!

Shutterstock Premier

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist shutterstock-premier-webseite-840x316.jpg
Unzulässige Nutzung von Stockfotos und Verwendung bei sensiblen Themen - shutterstock logo neu klein

Shutterstock ist eine der größten und beliebtesten Bildagenturen der Welt. Die Standardlizenz für Stockfotos erlaubt eine umfassende Nutzung, enthält aber Einschränkungen hinsichtlich der Nutzung für sensible Themen.

Mit Shutterstock Premier hat Shutterstock eine Plattform geschaffen, die Ihnen bzw. Ihrem Unternehmen sowohl einen Premium-Service bietet als auch eine spezielle Lizenz mit vielen Vorteilen bietet.

Shutterstock Premier Lizenz

Wenn Sie mehr als die Standardlizenz benötigen, ist die Shutterstock Premier Lizenz ideal. Die Premium Lizenz erlaubt unter anderem die Verwendung von Stockbildern für sensible Themen, aber hat auch noch andere Vorteile wie:

  • Bildnutzung für sensible Themen
  • Zugang zu den Premium-Inhalten, den Sie mit der Standard-Lizenz nicht haben
  • Bildnutzung auf Merchandise-Artikeln und für Vorlagen (sonst nur mit erweiterter Lizenz möglich)
  • Kauf von Bildrechten, was das rechtliche Risiko minimiert und eine exklusive Nutzung des gewährt
  • Unbegrenzte Entschädigung und unbegrenzte Verbreitung

Unzulässige Nutzung von Stockfotos und Verwendung bei sensiblen Themen - shutterstock sensitive use

Vorteil von Premier: Sensitive Nutzung

Shutterstock Premier erlaubt die Verwendung von Fotos für sensible Themen, die umstritten oder wenig schmeichelhaft sind, wie Pharmazeutik, Gesundheitswesen,
Tabakwerbung und politische Werbung. Shutterstock hat für diese Fotos von den Mitwirkenden und Fotografen eine Einverständnis-erklärung vorliegen, in der die Betreffenden ausdrücklich zustimmen, diese Art der Nutzung zu erlauben.

(Quelle und Originaltext: The Basics of Shutterstock´s Royalty Free Content)

Shutterstock Premier mit Premium Service

Die Shutterstock Premier-Plattform zeichnet sich durch einen umfangreichen Premium-Service aus. Neben einem persönlichen Kundenbetreuer, der Ihnen in Ihrer Sprache bei allen Fragen, Problemen und Schwierigkeiten behilflich ist, steht Ihnen ein spezielles Rechercheteam aus erfahrenen Kuratoren zur Seite. Dieses Expertenteam unterstützt Sie bei der Suche nach den optimalen Bildinhalten für Ihr Projekt und steht Ihnen mit Ideen und Rat zur Seite. Hier Angebot von Shutterstock-Premier anschauen!

Stockfotos mit der richtigen Lizenz sicher verwenden

Stockfotos können in vielen Bereichen eingesetzt werden. Dennoch ist die Nutzung begrenzt. Dazu zählt die Verwendung bei sensiblen Themen. Darüber Bescheid zu wissen, hilft Ihnen Stockmedien entsprechend den Lizenzbestimmungen zu nutzen und Ärger und teure Anwaltskosten wegen unzulässiger Verwendung zu vermeiden.

Shutterstock Premier und Photocase sind zwei großartigen Bildagenturen, die jeweils über eine Auswahl von Stockfotos verfügen, die sich für sensible Themen eignen und dafür genutzt werden können.

Ralf Koll

Ralf Koll

Als Marketing Manager beschäftige ich mich besonders mit Bildagenturen, die im deutschsprachigen Raum tätig sind, informiere über News und Angebote und gebe Tipps & Hinweise zum Thema lizenzfreie Bilder.

Fotos kaufen - Bilder kaufen online
Logo