Was genau versteht man unter Rights-Managed-Lizenzen?

Rights-Managed-Lizenz (RF) und Royalty-Free-Lizenz (RF) – ein grundlegendes Verständnis beider Lizenzen ist für die Nutzung von Bildern wichtig. Wir erklären Ihnen hier beide Lizenzmodelle und zeigen Ihnen, worin sie sich unterscheiden.

Lizenzmodelle

Beim Kauf eines Stockfotos erwirbt der Käufer ein Nutzungsrecht am Bild, aber nicht das Bild selbst. Das „gekaufte“ Bild bleibt Eigentum des Fotografen oder Künstlers. Der Urheber räumt lediglich ein Recht zur Nutzung seines Bildes ein, meist gegen Entgelt. Stockfoto-Agenturen haben sich darauf spezialisiert, diese Nutzungsrechte am Bild zu vermarkten.

Bildagenturen im Test!
Wir haben für Sie die bekanntesten Bildagenturen unter die Lupe genommen. Lesen Sie hier mehr!

Der Kauf eines Bildes ist also genau genommen nur der Kauf eines Nutzungsrechts am Bild. Die Erlaubnis des Eigentümers zur Nutzung seines Bildes, wird in der Stockfoto-Branche als Lizenz bezeichnet. Die Lizenz beinhaltet Nutzungsbedingungen, die klar regeln, wie das Bild vom Käufer genutzt werden darf bzw. wie nicht. Die meisten Stockfoto-Agenturen arbeiten überwiegend mit folgenden zwei Lizenzmodellen:

  1. Royalty-Free-Lizenz (RF) = lizenzfreie Bilder (Lesen Sie hier mehr über lizenzfreie Bilder)
  2. Rights-Managed-Lizenz (RM) = lizenzpflichtige Bilder   
Zurück zum Menü ↑

Was ist der Unterschied zwischen lizenzfreien und lizenzpflichtigen Bildern?

Lizenzfreie Bilder (Royalty-Free-Lizenz)

Im Deutschen wird überwiegend der Begriff lizenzfreie Bilder benutzt statt Royalty-Free-Lizenz. Die etwas irreführende Bezeichnung lizenzfrei meint, dass mit Zahlung einer einmaligen Gebühr ein Bild ohne zeitliche und örtliche Einschränkung in unbeschränkt vielen Projekten und Medien genutzt werden kann. Die Royalty-Free-Lizenz deckt also viele Nutzungsbereiche ab, so dass keine zusätzlichen Lizenzen gekauft werden müssen. Daher der Begriff „lizenzfrei“.

Dennoch ist die Royalty-Free-Lizenz nicht unbegrenzt. Einschränkungen bestehen bezüglich Druckauflage und Verwendung auf Artikeln zum Wiederverkauf. Die Lizenzbestimmungen geben hierüber genau Auskunft und sollten unbedingt beachtet werden. Preiskriterium für lizenzfreie Bilder ist die Bildgröße (Bildauflösung).

Wer über die Grenzen der Royalty-Free-Lizenz hinaus lizenzfreie Bilder für hohe Printauflagen und für Produkte zum Weiterverkauf nutzen möchte, benötigt eine so genannte Erweiterte Lizenz. (Lesen Sie hier mehr über Erweiterte Lizenzen.)

Lizenzpflichtige Bilder (Rights-Managed-Lizenz)

Der englische Begriff „Rights Managed“ macht deutlich, dass Rechte am Bild verwaltet werden. Im Deutschen werden Bilder, die mit der Rights-Managed-Lizenz versehen sind, oft auch als lizenzpflichtige Bilder bezeichnet. Wer eine Rights-Managed-Lizenz kauft, erwirbt damit eingeschränkte Rechte, ein Bild z.B. für einen bestimmten Nutzungsbereich, in einem bestimmten Medium, für einen bestimmten Zeitraum, evtl. für eine bestimmte Druckauflage usw. zu nutzen. Preiskriterium ist der Nutzungsumfang des Bildes. Je größer er ist, desto teurer die Rights-Managed-Lizenz.

Die Rights-Managed-Lizenz regelt also wie, wo, wann und wie lange ein Bild (exklusiv) genutzt werden kann. Im Gegensatz zu lizenzfreien Bildern kann man an einem lizenzpflichtigen Bild oft auch ein exklusives Nutzungsrecht gegen Zahlung einer zusätzlichen Lizenzgebühr erwerben. Und genau das macht lizenzpflichtige Bilder so wertvoll. 


Zurück zum Menü ↑

Warum Rights-Managed-Bilder kaufen?

Lizenzpflichtige Bilder sind von Top Qualität, einzigartig, unvergleichlich, ausdrucksstark und professionell produziert. Stellen Sie sich vor, Sie wollen ein neues Produkt, z.B. einen neuen Sportschuh oder eine Dienstleistung, z.B. als Optiker oder eine Werbekampagne, z.B. für ein Parfüm oder Ihr Unternehmen unverwechselbar, exklusiv und erfolgreich darstellen.

Nur Bilder, die sich deutlich von der Masse abheben, helfen, dieses Ziel zu erreichen. Lizenzpflichtige Bilder mit der Rights-Managed-Lizenz sind dafür einfach ideal, besonders wenn eine exklusive Nutzung möglich ist. Denn wer sich die alleinige Bildnutzung sichert, stellt sicher, dass dasselbe Bild nicht von einem Konkurrenzunternehmen für eine Werbekampagne genutzt werden kann. Das eigene Projekt ist und bleibt damit unverwechselbar.


Zurück zum Menü ↑

Wo kann man Rights-Managed-Lizenzen kaufen?

Was genau versteht man unter Rights-Managed-Lizenzen? - fotoskaufen logo gettyimagesGetty Images ist eine der bekanntesten und renommiertesten Bildagenturen weltweit. Die Datenbank umfasst viele Millionen Fotos, Vektoren, Grafiken, Videos und Audiodateien und ein einmaliges Geschichtsarchiv. (Lesen Sie hier mehr über Getty Images in unserem Testbericht ). Getty Images ist die erste Adresse für Rights-Managed-Lizenzen bzw. lizenzpflichtige Bilder. Die Auswahl und Qualität der Bilder sind überragend.

Rights-Managed-Bilder finden Sie auf der Webseite von Getty Images. Klicken Sie im Filter auf „Lizenzpflichtig (RM)“. Jetzt werden Ihnen nur lizenzpflichtige Fotos angezeigt.

Lizenzpflichtige Bilder bei Getty Images suchen

Alle Bilder von Getty Images.


Starten Sie doch gleich hier Ihre Suche nach passenden, lizenzpflichtigen Bildern bei Getty Images.


Was genau versteht man unter Rights-Managed-Lizenzen? - panthermediaDie deutsche PantherMedia aus München bietet ebenfalls lizenzpflichtige Bilder (Rights-Managed-Lizenz) an. PantherMedia ist Deutschlands erste Bildagentur mit umfassendem Kundenservice, sehr großer Bildauswahl (100 Millionen Bilder) und flexiblen Lizenzmodellen. (Lesen Sie hier mehr über PantherMedia in unserem Testbericht).

Klicken Sie auf der Webseite von PantherMedia auf den Button „Rights Managed“, um Ihre Suche nach lizenzpflichtigen Bildern zu starten.

Lizenzpflichtige Bilder von PantherMedia
Starten Sie hier Ihre Suche nach lizenzpflichtigen Bilder bei PantherMedia!


Zurück zum Menü ↑

Was kosten lizenzpflichtige Bilder (RM)?

Der Preis oder das Honarar für lizenzpflichtige Bilder bzw. für die Rights-Managed-Lizenz richtet sich danach, in welchem Umfang das Bild genutzt werden soll. Dieser Nutzungsumfang kann vom Kunden anhand von Optionen individuell bestimmt werden. Allgemein gilt: Je größer der Nutzungsumfang, desto teurer das lizenzpflichtige Bild. Getty Images z.B. ermittelt anhand der folgenden Berechnungskriterien das Honorar:

1.  Verwendungszweck des Bildes und Medienformat

Rights-Managed-Lizenzen von Getty Images

2.  Details zur Verwendung: Verbreitungsgebiet und Nutzungszeitraum

Was genau versteht man unter Rights-Managed-Lizenzen? - Bildschirmfoto 2019 01 15 um 15.00.05

3.  Zielmarkt: Geographische Nutzung und Branche

Was genau versteht man unter Rights-Managed-Lizenzen? - Bildschirmfoto 2019 01 15 um 15.01.01

Sobald man den individuellen Nutzungsumfang des Bildes festgelegt hat, errechnet Getty Images automatisch (so wie im folgende Beispiel) das Honorar oder den Preis für die Rights-Managed-Lizenz:

Was genau versteht man unter Rights-Managed-Lizenzen? - Bildschirmfoto 2019 01 15 um 15.01.38 2


Zurück zum Menü ↑

Rights-Managed-Bilder sind ihr Geld wert

Keine Frage, wer besondere Projekte, Kampagnen oder Produkte bewerben will, benötigt außergewöhnlich gute Bilder. Rights-Managed oder lizenzpflichtige Bilder sind dafür wie geschaffen. Sie sind von Top Qualität, außergewöhnlich ausdrucksstark und sehr exklusiv. Garanten für solch besonderen Fotos sind bekannte Bildagenturen, wie Getty Images oder die deutsche PantherMedia.

Die Kosten für lizenzpflichtige Bilder richtet sich nach dem Nutzungsumfang, den Sie selbst anhand vorgegebener Optionen festlegen können. Wer sicher gehen will, dass die Konkurrenz nicht dasselbe Bild nutzt, sichert sich ein exklusives Nutzungsrecht.

Wer keine lizenzpflichtigen Bilder (RM-Lizenz) benötigt, der kann hochwertige, lizenzfreie Bilder (RF-Lizenz) von bekannten Bildagenturen wie adpic, Photocase, iStock, Adobe Stock, Shutterstock kaufen. Und mit unseren exklusiven Rabatt-Gutscheinen lohnt sich der Kauf von lizenzfreien Bildern doppelt. Beispielsweise gibt es jetzt 10% Rabatt auf das Jahres-Abo 100 von adpic.(Einfach im Warenkorb den Gutschein-Code fotoskaufen eingeben.)

Und welche Erfahrungen haben Sie schon mit der Rights-Managed-Lizenz gemacht?

Erhalten Sie mit dem Getty Images Gutschein bis zu 30% Rabatt auf Bilder und Stockvideos!
Gutschein einlösen
37 Tage gültig

Als Marketing Manager beschäftige ich mich besonders mit Bildagenturen, die im deutschsprachigen Raum tätig sind und schreibe dazu News und Angebote und gebe Tipps und Hinweise zum Thema lizenzfreie Bilder.